Serif hat Model 2 seiner Affinity Artistic Suite vorgestellt, darunter neue Versionen von Affinity Picture, Affinity Designer und Affinity Writer. Wir sind am meisten an Affinity Picture 2 interessiert, aber wenn Sie mehr über Affinity Designer 2 und Writer 2 erfahren möchten, Klick hier. Jede neue App enthält eine neu gestaltete Benutzeroberfläche, bedeutende neue Funktionen und wesentliche Leistungsverbesserungen.

Zu den neuen Funktionen von Affinity Picture 2 gehört die Möglichkeit, RAW-Dateien zerstörungsfrei in RAW Develop zu entwickeln, was wie Adobe Digital camera Uncooked in Adobes konkurrierender Photoshop-App ist. Mit der zerstörungsfreien RAW-Entwicklung können Benutzer zu jedem Zeitpunkt des Bearbeitungsprozesses zurückgehen und Entwicklungseinstellungen wie Belichtung, Schwarzpunkt, Kontrast, Sättigung und mehr ändern, selbst nachdem dem Bild verschiedene Anpassungsebenen oder Masken hinzugefügt wurden.

Apropos Masken: Sie können mehrere Maskenebenen zerstörungsfrei mit Additions-, Schnittmengen-, Subtraktions- und XOR-Operationen kombinieren. Serif schreibt: „Dies bedeutet, dass separate Masken, die Sie erstellt haben, zerstörungsfrei beibehalten werden können, während neue Masken basierend auf diesen Komponenten erstellt werden.“

Weniger Fotobearbeitung für Fotografen und mehr für Grafikdesigner, aber eine neue Dwell-Mesh-Warp-Funktion ermöglicht es Benutzern, ein Bild oder eine Datei zu verzerren, um sie an die Oberfläche einer zugrunde liegenden Vorlage anzupassen. Beispielsweise können Sie die zerstörungsfreie Verformung verwenden, um ein Bild auf einer verzerrten Seite in einer Zeitschrift oder einem Buch natürlich aussehen zu lassen. Texturkünstler werden sich über die neue Möglichkeit freuen, Beleuchtungsinformationen anzupassen, die in normale Karten eingebrannt sind.

Affinity Picture 2 beinhaltet die zerstörungsfreie Rohbildbearbeitung

Affinity Picture 2 enthält auch Dwell-Masken, eine zerstörungsfreie Maske, die automatisch basierend auf den Eigenschaften des zugrunde liegenden Bildes aktualisiert wird. Es gibt ein neues Werkzeug für die Farbtonbereichsmaske, mit dem Sie eine Maske basierend auf einer bestimmten Farbe in Ihrem Bild erstellen können. Neben der Farbtonbereichsmaske bietet Affinity Picture 2 die Möglichkeit, bestimmte Helligkeitsbereiche zu maskieren. Beispielsweise können Sie präzise Anpassungen nur an den Schatten, nur an den Lichtern oder an jedem Helligkeitsbereich dazwischen vornehmen.

Für Retuscheure ist Bandpass eine Artwork Maske, die um Kanten in einem Bild fokussiert ist, was für Redakteure hilfreich sein sollte, die mit verschiedenen Frequenzebenen arbeiten. Wenn Sie häufig Änderungen an verschiedenen Ebenen vornehmen oder Ebenen verwenden, um „Versionen“ desselben Bildes zu erstellen, können Sie mit einer neuen Funktion zum Speichern von Ebenen schnell bestimmte Arten von Ebenen basierend auf Farbkennzeichnung, Ebenentyp, Title und Sperrstatus überprüfen.

Mit der Helligkeitsmaskierung können Benutzer bestimmte Helligkeitswerte in ihrem Bild anvisieren

Abgerundet werden die großen Updates durch die Unterstützung von JPEG XL. JPEG XL (.jxl)-Dateien werden zunehmend unterstützt. Das Format unterstützt verlustbehaftete und verlustfreie Komprimierung und wurde entwickelt, um Farbräume mit großem Farbumfang und hohem Dynamikbereich besser zu handhaben. Im Vergleich zu .jpg bietet .jxl größere Abmessungen, mehr Kanäle, verbesserte Bildqualität und mehr.

In Affinity Picture 2 können Benutzer beim Erstellen von Masken einen bestimmten Farbtonbereich auswählen

Affinity Picture 2 ist für macOS, Home windows und iPad verfügbar. Die Desktop-Versionen sind Affinity Picture 2 und kosten für eine begrenzte Zeit 40,99 $. Es wird nach dem Startaktionszeitraum 79,99 $ kosten. Affinity Picture 2 für iPad kostet für begrenzte Zeit 11,99 $ (regulär 19,99 $). Es gibt auch die Affinity V2 Common License, die 99,99 $ (normalerweise 169,99 $) kostet und Affinity Designer 2, Affinity Writer 2, Affinity Picture 2 und alle drei iPad-Apps enthält. Im Gegensatz zum Hauptkonkurrenten von Affinity, Adobe, erwerben Benutzer eine lebenslange Lizenz, und es sind keine Abonnements verfügbar. Für mehr Informationen, Besuchen Sie Serife.

tags :

Latest Blog