Es struggle die erste Novemberwoche und plötzlich wurde mir klar, dass ich dieses Jahr noch keine Herbstlaubfotos veröffentlichen konnte. Ich ging die Fotos durch, die ich diesen Herbst gemacht hatte, aber mir gefiel nichts.

Ich wusste, dass ich handeln musste, die Farben des Herbstes würden verschwinden.

Ich packte meine Ausrüstung und ging auf die Jagd. Belohnt wurde ich mit dem ruhigen Tag ohne Wind und deutlichen Spiegelungen im Wasser des Flusses. Ich beschloss, es voll auszunutzen und all meine Bemühungen darauf zu konzentrieren, die schönen Reflexionen einzufangen.

Anfang November in Montreal (Kanada) 1
Kanada. Montréal
Ort: 45.429432, -73.680719

Schießen

Das Capturing struggle überhaupt nicht kompliziert. Es gab keinen Wind, das Licht wurde durch die Wolken entschärft, was zu einem reduzierten Dynamikumfang der Szene führte. Die einzige Herausforderung bestand darin, eine interessante Komposition zu finden.

Mein Ziel struggle es, die Kirche auf der anderen Seite des Flusses mit ihrer Spiegelung im Wasser einzufangen. Außerdem wollte ich den Baum und das Blattwerk im Vordergrund als natürlichen Rahmen für die Komposition verwenden. Ich bin mit dem Stativ herumgelaufen und habe wahrscheinlich 3 oder 4 Variationen der Aufnahme aus verschiedenen Winkeln gemacht.

Als ich wieder zu Hause vor dem Laptop saß, struggle die vorgestellte Aufnahme ein klarer Gewinner.

Kamera: Sony a6000
Linse: Sony 16-70
Brennweite: 16mm (Hyperfokale Distanz: 1,6 m )
Aufnahmemodus: Blendenpriorität (A)
ISO: 100
Öffnung: F8
Verschlusszeit: 1/25s
Belichtungsreihe: 3 (-1, 0, 1)
Stativ: FEISOL Match CT-3442 – Sehen Sie sich meinen FEISOL Match CT-3442 Take a look at an
Kugelkopf: FEISOL CB-40D

wird bearbeitet

Ich nutze den Workflow von Speedy Modifying PLUS voll aus.

Ich habe die verwendet Punkt Lobos voreingestellt von meiner Landschaftssammlung zuerst und wählte es später auf 90% herunter.

Als nächstes habe ich TOOLKIT verwendet, um Kontrast und Klarheit zu verbessern.

Die Lightroom-Bearbeitungsformel: Punktlobos 90 % (13, 17, 32)

Photoshop: Farbkorrektur, Kontrast, Reinigung. Ich habe auch das Warp-Device verwendet, um die Elemente der Komposition anzupassen.

Photoshop-Plugins:

Vor und nach der Transformation

tags :

Latest Blog