Aktualisiert: November 2022

Sie können eine Menge Kameras für rund 1500 US-Greenback bekommen, mit einer Auswahl an APS-C- und Micro 4 Thirds-Kameras für Enthusiasten und einigen der weniger teuren Vollformat-Modelle. Vollformat bietet das Potenzial für eine bessere Bildqualität, bedeutet aber in der Regel auch größere und teurere Objektive, sodass es sich lohnt, Ihre Anforderungen über das Kameragehäuse hinaus zu berücksichtigen.

Wir tendieren mit unserer Hauptempfehlung ein wenig zu Standbildern, aber dies sind die Modelle, die unserer Meinung nach einen Blick wert sind:


Beste Kamera um 1500 $: Nikon Z5

Was wir mögen:

  • Hervorragende Bildqualität
  • Hervorragende Verarbeitungsqualität
  • Effektive Bildstabilisierung

Was wir nicht tun:

  • 4K-Video hat einen starken Zuschnitt
  • Robuste Rauschunterdrückung bei hohen ISO-Werten
  • Auffälliger Rollladen

Die Nikon Z5 ist eine der günstigsten Vollformatkameras auf dem Markt. Es ist nicht so intestine in Video oder Autofokus wie seine teureren Kollegen, aber die Bildqualität seines 24-Megapixel-Sensors ist wirklich hervorragend, ebenso wie seine Ergonomie.

Die Z5 kann Nikon F-Mount DSLR-Objektive über einen Adapter verwenden, funktioniert aber am besten mit der neueren Z-Mount-Optik. Derzeit sind diese relativ klein und können ziemlich teuer sein, aber wir denken, dass der Z5 der leistungsfähigste und unterhaltsamste Full-Framer der Einstiegsklasse ist.


Für ein günstigeres Set: Fujifilm X-T4

Was wir mögen:

  • Bildstabilisierung im Körper
  • Attraktive Farbmodi
  • 10-Bit-4K-Videoaufnahme
  • Ansprechender, anpassbarer Betrieb

Was wir nicht tun:

  • Begrenzte Instruments für die Videobelichtung
  • Inklusive Adapter für Kopfhörerbetrieb erforderlich

Die Fujifilm X-T4 ist eine 26-Megapixel-APS-C-Kamera, die sowohl für Standbilder als auch für Movies intestine geeignet ist. Es kombiniert ein klassisch aussehendes Design mit einem ähnlich traditionellen Steuerungssystem, und wir finden, dass die speziellen Zifferblätter dazu beitragen können, das Gefühl zu vermitteln, mit dem fotografischen Prozess verbunden zu sein.

Der kleinere Sensor bedeutet, dass er in Bezug auf die Bildqualität nicht mit der Nikon Z5 mithalten kann, während beide Canons EOS R7 und die neueren 40 MP Fujifilm X-T5 bieten ernsthafte Konkurrenz (und einen besseren Autofokus). Aber für uns machen der ausgewogene Preis, die beeindruckende Allround-Fähigkeit und die Auswahl aus einer großen Auswahl an nativen Objektiven die X-T4 zu einer guten Wahl, wenn Sie vorhaben, ein Objektiv-Package für eine Vielzahl von Aufgaben zusammenzustellen.

Richard Butler


Auch verfügbar:

Dies sind die anderen Modelle, die wir bei der Auswahl unserer Empfehlung berücksichtigt haben:

Warum sollten Sie uns vertrauen?

Unsere Kaufratgeber basieren auf umfangreicher Nutzung und Assessments der enthaltenen Kameras. Wir empfehlen Kameras nur, wenn wir wissen, wie sie sich in einer Vielzahl von Aufnahmesituationen im Vergleich zu ihren Mitbewerbern schlagen. Alle Auswahlen werden ausschließlich von unseren Redaktions- und Videoteams getroffen und sind die Modelle, die wir kaufen oder Freunden und Familie empfehlen würden. Wir ziehen keinen finanziellen Vorteil aus der Empfehlung einer Kamera gegenüber einer anderen, weder als Privatperson noch als Unternehmen.

tags :

Latest Blog