Ich wollte die Essenz der berühmten römischen Nudelsauce einfangen.Cacio und Pepe‘ mit diesen Maisrippen aus der Luftfritteuse. Die einfache Kombination aus Butter, schwarzem Pfeffer, Pecorino und Parmesankäse ist unwiderstehlich. Auf luftgebratene Maisrippen gestrichen, sind sie ein perfekter Snack, kleiner Teller oder Beilage.

Ganzer Zuckermais auf einem Brett für cacio e pepe Maiskolben und MaisrippenMais in Maisrippen zu schneiden ist ein bisschen mühsam und Sie müssen sehr vorsichtig sein. Sie können die aromatisierte Butter auch einfach zum ganzen Mais hinzufügen, wenn Sie dies bevorzugen.

Das Esserlebnis von Maisrippchen ist jedoch irgendwie angenehmer als von ganzen Maiskolben, daher ist es für mich den zusätzlichen Aufwand wert.

Ein Messer und ganzer Zuckermais auf einem Brett

Halbieren Sie Mais für Maisrippchen

Das Kochen von Maisrippchen in einer Heißluftfritteuse ist so ein Kinderspiel, und ich würde eine Heißluftfritteuse kaufen, nur um Gemüse zu kochen. Ich liebe die Leichtigkeit und Bequemlichkeit davon.

Bei Maiskolben oder Maisrippchen möchte man ein paar goldene, leicht verkohlte Stücke bekommen und die Heißluftfritteuse liefert. Ich habe Anweisungen gegeben, wie man Maisrippen und ganzen Mais kocht, damit Sie wählen können.

Wenn Sie keine Heißluftfritteuse haben, können Sie Ihre Maiskolben oder Maisrippen stattdessen in kochendem Wasser oder auf einem Grill zubereiten. Überspringen Sie einfach das erste Butterbegießen.

Ein Teller mit Cacio e Pepe ganzen Maiskolben, die in der Heißluftfritteuse gegart wurden

Wie macht man Maisrippchen in einer Heißluftfritteuse?

Maisrippen sind schwer zu schneiden, daher wird der Maiskolben eine Minute lang professional Mais in der Mikrowelle weicher und lässt sich leichter schneiden.

Bürsten Sie jede Maisrippe leicht mit der ersten Mischung aus geschmolzener Butter und schwarzem Pfeffer.

Heißluftfritteuse auf 200 °C vorheizen.

Sobald die Heißluftfritteuse die Temperatur erreicht hat, legen Sie die Maisrippchen mit dem Kolben nach unten in den Korb und lassen Sie etwas Platz dazwischen. Überfüllen Sie den Korb nicht. Wenn nötig und wenn Sie eine kleine runde Heißluftfritteuse haben, machen Sie diese Chargen.

8 Minuten kochen. Ich finde es nicht nötig, sie umzudrehen, da sie auf der Seite liegen.

Um ganze Maiskolben in einer Heißluftfritteuse zu garen, kochen Sie 12 Minuten lang.

ich habe das gefunden YouTube-Video nützlich für eine Technik, um Mais in Rippen zu schneiden.

Mit Butter bestrichene Maisrippchen von Cacio e Pepe sind meine neueste Obsession. Ich habe mir das Rezept vor einiger Zeit ausgedacht und freue mich, es hier endlich zum Leben zu erwecken.

Ein Luftfritteusenkorb gefüllt mit Maisrippen für das Rezept Cacio e Pepe

Cacio e Pepe bedeutet wörtlich „Pfeffer & Käse“, und bei der Herstellung dieser Nudelsoße wird auch Butter hinzugefügt, um eine seidige Textur zu erzeugen. Es ist eine der einfachsten Saucen und passt perfekt zu Mais.

Da Butter ein so wichtiger Bestandteil dieses sehr einfachen Gerichts ist, möchten Sie das Beste verwenden. ich benutzte Kerrygold gesalzene Butter, die so eine cremige Butter ist. Hergestellt aus der Milch von grasgefütterten Kühen, die auf den grünen irischen Weiden herumstreifen, ist es so köstlich.

Ein Tisch mit Butter und ein Teller mit luftgebratenen Cacio e Pepe-Maisrippchen

Wie bei den Nudeln Cacio e Pepe sollten Sie eine Kombination aus Parmesan Reggiano und Pecorino Romano verwenden. Letzteres hat einen charakteristischen Schafsmilchgeschmack, der ein wesentlicher Bestandteil des Gerichts ist. Sie können natürlich alle oder einen der anderen verwenden, aber ich magazine die Kombination von 50-50 von jedem.

Mischen Sie den schwarzen Pfeffer mit den beiden Käsesorten und Butter zu einer weichen Paste, die Sie sehr großzügig auf Ihre luftgebratenen Maisrippen streichen.

Eine Schüssel mit Butter, schwarzem Pfeffer und geriebenem Käse für das Rezept für Caio e Pepe Air Fryer Corn Ribs

Butter mit Cacio e Pepe-Geschmack, die in Maisrippen schmilzt, die in einer Heißluftfritteuse gekocht werden

Dieses Rezept ist für 3 in Maisrippen geschnittene Maiskörner, die in einen größeren quadratischen Luftfritteusenkorb passen. Ich habe die Instantaneous Vortex Air Fryer. Wenn Sie einen kleineren Luftfritteusenkorb haben, müssen Sie möglicherweise die Menge anpassen und in Chargen kochen.

Für mehr meiner Heißluftfritteusen-Rezepte:

Brathähnchen aus der Heißluftfritteuse ist so einfach zu machen und immer saftig.

Heißluftfritteuse ‘KFC’ Brathähnchen ist eine gesündere Model von Brathähnchen, aber mit noch mehr Geschmack.

Schokoladenkekse aus der Heißluftfritteuse sind wirklich einfach und so lecker in Chargen zu machen.

Für mehr Rezepte mit Mais

Torten aus Zuckermais und Käse könnte mein liebstes Maisrezept sein

Spinat-Mais-Rührei mit Parmesan ist eine großartige Möglichkeit, Ihr Rührei-Spiel aufzupeppen, aber auch Gemüse hinzuzufügen.

Maisfladen mit Basilikum, Chili & Zitrone

Drucken

Cacio e Pepe Air Fryer Maisrippchen

ein Teller mit Maisrippchen mit Cacio e Pepe-Butter, die in einer Luftfritteuse gekocht wurden

Luftgebratene Maisrippchen, bestrichen mit Butter mit Cacio e Pepe-Geschmack (Parmesan/Pecorino-Käse und schwarzer Pfeffer)

  • Autor: Sam Linsell
  • Vorbereitungszeit: 5
  • Kochzeit: 8
  • Gesamtzeit: 13 Minuten
  • Ertrag: 12 Rippen
  • Kategorie: Seiten
  • Methode: Luftgebraten
  • Küche: N / A

3 Zuckermais, getrimmt

1/2 Tasse Kerrygold-Butter (geteilt) bei Raumtemperatur

1 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer (aufgeteilt)

3 EL frisch geriebener Parmesankäse (plus further zum Bestreuen)

3 EL frisch geriebener Pecorino Romano (plus further zum Bestreuen

Den Mais von allen äußeren Blättern befreien und an beiden Enden abschneiden.

Gare den Mais 1 Minute lang in der Mikrowelle, damit er etwas weicher wird und sich leichter schneiden lässt. Herausnehmen und zum Anfassen ausreichend abkühlen lassen.

Mit einem sehr scharfen und soliden Messer den Mais vorsichtig der Länge nach halbieren. Schneiden Sie jede Hälfte in zwei Hälften, um insgesamt 4 Viertel oder Maisrippen zu erhalten.

Mit den restlichen 2 Zuckermais wiederholen.

Schmelzen Sie ¼ Tasse (die Hälfte) der Butter in der Mikrowelle und fügen Sie ½ TL schwarzen Pfeffer hinzu. Jede Maisrippe mit der Butter bestreichen. Wenn noch Butter übrig ist, können Sie diese aufbewahren, um am Ende mehr hinzuzufügen.

Heißluftfritteuse auf 200 °C vorheizen. Legen Sie die Maisrippen nach dem Erhitzen mit der Rippenseite nach unten in den Korb und kochen Sie sie 8 Minuten lang, bis sie an den Rändern zu verkohlen beginnen.

Während die Maisrippchen kochen, mischen Sie die restlichen ¼ Tasse Kerrygold-Butter mit ½ Teelöffel schwarzem Pfeffer und dem Käse, um eine Paste zu bilden. Die Butter bei Bedarf leicht einweichen.

Die Butter-Käse-Paste großzügig auf den Maisrippen verteilen und sofort mit der restlichen Butter an der Seite servieren.

Etwas geriebenen Pecorino und Parmesan über die gekochten Maisrippen streuen.

Schlüsselwörter: Maisrippchen, Luftfritteuse, luftgebraten, Cacio e Pepe, Butter, schwarzer Pfeffer, Pfeffer, Parmesan, Pecorino, Käse, Rezept

*Dieser Beitrag wird gesponsert von Kerrygold

KAUFEN SIE MEIN NEUES eBOOK

Finde mich auf Instagram & Pinterest



tags :

Latest Blog