X100V

Die X100V ist so beliebt, dass Fujifilm angekündigt hat, die Bestellungen für die Digitalkamera vorübergehend einzustellen, da das Unternehmen zu viele Einkäufe zu verarbeiten hat.

Fujifilm enthüllt die X100V-Kamera mit einem neu gestalteten Objektiv, der neuesten Era des X-Trans-Sensors, einem in beide Richtungen neigbaren hinteren LCD-Bildschirm und „optionaler“ Wetterbeständigkeit im Februar 2020.

Aber jetzt, weniger als drei Jahre später, hat FujiFilm Japan angekündigt, dass es neue Bestellungen vorübergehend einstellen muss, weil zu viele gesichert sind, um sie ordnungsgemäß auszuführen.

Fujifilm Japan brachte die Nachricht in a öffentliche Bekanntmachung auf seiner Web site am Donnerstag.

„In Bezug auf die Excessive-Finish-Kompakt-Digitalkamera ‚FUJIFILM X100V’ haben wir Bestellungen erhalten, die unseren ursprünglichen Plan weit übertroffen haben, und wir können mit der Produktversorgung nicht Schritt halten“, schreibt das Unternehmen. „Deshalb werden wir ab heute vorübergehend keine Bestellungen mehr annehmen.“

„Wir entschuldigen uns aufrichtig für alle Unannehmlichkeiten, die unseren Kunden entstehen“, fügt das Unternehmen hinzu. „Außerdem werden wir Sie auf unserer Web site erneut über die Wiederaufnahme der Bestellungen informieren.“

Entsprechend DPReviewscheint die Einstellung neuer Aufträge nur den japanischen Markt zu betreffen.

Es bleibt jedoch abzuwarten, ob das Unternehmen mit dem X100V in anderen Regionen ähnliche Maßnahmen ergreifen wird.

„Die beliebteste Kamera auf TikTok“

Die X100V hat sich als eine der beliebtesten Kameras erwiesen – mit TikTok-Nutzern, die ihre Nachfrage steigern.

Im November, PetaPixel berichteten, dass die Preise für gebrauchte Fujifilm X100-Kameras in die Höhe geschossen seien, da TikTok-Benutzer die Kamera auf der Social-Media-Plattform gelobt hätten – wobei die X100V-Preise bei Amazon auf rund 3.000 US-Greenback gestiegen seien.

Auf TikTok, dem Hashtag #fujifilmx100v hat jetzt über 4,3 Millionen Aufrufe und die Kamera wurde on-line für ihre Farbwissenschaft, kompakte Größe und Bildqualität gelobt.

Allerdings scheint die XV100V insbesondere beim Fotografen auf der Social-Media-Plattform an Zugkraft gewonnen zu haben Kylie Katich veröffentlichte im September eine virale Videoserie über die Kamera.

@kyliekatich DIESE KAMERA WIRD IHR LEBEN VERÄNDERN #fujifilm #Filmkamera #Fotografie #halte den Second fest ♬ O-Ton – Kyliekatich

Katich erregte die Neugier der Zuschauer der Era Z, als sie die Fujifilm X100V als „eine Digitalkamera, die einen Movie nachahmt“ beschrieb und erklärte, dass die Fotos, die sie mit dem Modell aufgenommen hatte, „keine Bearbeitung“ erforderten.

Seitdem hat sich die Fujifilm X100V den Ruf als beliebteste Digitalkamera auf TikTok erworben, weil sie die Filmästhetik ohne Filmaufnahmen erzeugen kann.

@gefühlfreitag Die bequemste Kamera, die ich auf Reisen mitnehmen kann, ist die X100V. #fujifilm #35mm #cameraview #x100v #fotografiealltag #filmfotografie #Kodak ♬ Originalton – Kyle Rothwell

Es gab Movies, die das erklärten „Dies ist Ihr Zeichen, die Fujifilm X100V zu kaufen“ und den Zuschauern versichern, dass sie dies niemals tun müssen „Sorgen Sie sich um den Kauf einer anderen Kamera … schon wieder.“

„Sie brauchen keine Fuji X100V, um schöne Bilder zu machen“

Während es viele TikTok-Movies gibt, die die Fujifilm X100V loben, gab es im letzten Monat eine wachsende Zahl von Fotografen, die den konkurrenzlosen Ruf der Kamera auf der Plattform in Frage stellten.

TikTok-Benutzer wie Kameramann Kevin Lithium haben sich über die einzigartige Besessenheit der Social-Media-Plattform mit der X100V-Kamera lustig gemacht.

Mittlerweile Konzertfotograf Theresa Ambat hat ein Video auf TikTok gepostet, in dem den Zuschauern gesagt wird, dass sie nicht Tausende von Greenback für eine Fujifilm X100V ausgeben müssten, um „schöne Fuji-Farben“ zu erhalten, und schlug eine gebrauchte vor Fuji XE3 als günstigere Variante.

@tbatfoto Warum Sie KEINE Fuji X100V brauchen, um schöne Fotos zu machen. #fuji #fujix100v #x100v #fujicamera #Kamera #Fotografie #Movie #analog #Ebay #filmsimulation #Jahrgang #sparen #Geld #fyp #Fotos #Fotograf ♬ O-Ton – Theresa

Fotograf Lisa-Marie Hurley gab auch TikTok-Zuschauern Ratschläge, die von den viralen Movies über die teure Fujifilm X100V fasziniert waren, und versicherte ihnen, dass es kostengünstigere Alternativen gibt. Andere Fotografen haben empfohlen ein gebrauchter Leica V Lux 1 als günstige Various zum X100V.

TikTok hat sich zu einer wichtigen Kraft bei der Beeinflussung von Kameratrends entwickelt. PetaPixel berichtete zuvor, wie die Era Z in den sozialen Medien die Level-and-Shoot-Digitalkameras der frühen 2000er Jahre zurückbringt.


Bildnachweis: Titelbild von Lucas Grasp.

tags :

Latest Blog