Es sieht so aus, als würde Canon im ersten Quartal 2023 für Furore sorgen. Wir sind uns nicht sicher, ob die Ankündigungen vor der CP+-Messe Ende Februar in Japan erfolgen, aber das wäre ein logischer Zeitpunkt, um Ankündigungen zu machen.

Das wurde uns zusammen mit dem gesagt Canon EOS R50 und ein neues RF-S-Objektiv, bei dem es sich Gerüchten zufolge um ein RF 22 mm f/2 STM handeln soll, das auf dem optischen Design des EF-M 22 mm f/2 STM basieren wird.

Die zweite angekündigte Kamera ist derzeit nicht bekannt. Uns wurde gesagt, dass mit dem neuen Kameragehäuse auch ein Objektiv angekündigt wird. Wenn wir zwischen den Zeilen lesen, wird die 2. Linse eine RF-Linse sein. Könnten wir endlich die EOS R5S sehen? Es gibt Gerüchte über die EOS R7C, aber wir erwarten sie erst später im Jahr 2023.

Alle Zeichen deuten darauf hin, dass 2023 ein großes Jahr für das Imaging-Sortiment von Canon wird. Wir haben die Cinema EOS-Linie noch nicht einmal berührt.

Zur Diskussion gehen…

tags :

Latest Blog