Es ist so eine kleine Änderung, aber es wird sehr begrüßt. Das FTZ II ersetzt die FTZ mit der Einführung der Z 9. Wenn Sie auf den Hyperlink klicken, können Sie die Änderung sehen, wenn Sie ganz genau hinsehen. Die kleine Registerkarte am unteren Rand der FTZ ist in der FTZ II nicht vorhanden. Dieser Vorsprung ermöglichte die direkte Montage des FTZ auf einem Stativ. Es würde auch die Drehung einiger Linsen von horizontal nach vertikal blockieren. Und battle aus meiner Sicht ästhetisch nicht ansprechend. Dies ist ein wesentliches Ausrüstungsteil für mich, das für die Befestigung des 180-400VR und des 800f5.6 AFS an der Z 9 und Z 6II erforderlich ist. Es gleicht den Verlust des F-Mount-Luftspalts aus und bietet gleichzeitig alle Funktionen. Es ist eine wirklich kleine Sache, aber ich bin so froh, dass sie das Improve gemacht haben!

tags :

Latest Blog