Wenn Sie wunderschöne Landschaftsfotos aufnehmen möchten – oder wunderschöne Fotos von irgendein nett, wirklich – du musst verstehen Leitlinie in der Fotografie.

Führende Linien in der Fotografie

Sie sehen, Führungslinien sind ein grundlegendes Ingredient der fotografischen Komposition. Landschaftsfotografen, Reisefotografen, Straßenfotografen und mehr Verwenden Sie führende Linien mit großer Wirkung.

Wenn Sie additionally Ihre eigenen Fotos verbessern möchten …

…auch du musst führende Linien beherrschen.

Glücklicherweise ist es nicht so schwer. Führende Linien mögen wichtig sein, aber sie sind auch sehr einfach.

Aus diesem Grund werden Sie nach Abschluss dieses Artikels ein Experte für Führungslinien sein, der in der Lage ist, Führungslinien in Ihre Fotografie einzubeziehen irgendein Zeit.

Was sind Führungslinien in der Fotografie?

In der Fotografie sind Führungslinien eine Kompositionstechnik, die verwendet wird, um die Augen eines Betrachters auf das Hauptmotiv eines Bildes zu lenken. Die Linien können natürlich (Flüsse, Bäche), künstlich (Straßen, Brücken) oder imaginär sein und durch die Bildkomposition des Fotografen entstehen. Durch die Verwendung von Führungslinien können Fotografen in ihren Fotos ein Gefühl von Tiefe, Bewegung und Spannung erzeugen.

Führende Linien beziehen sich auf alle Linien, die das Auge in die Szene führen und den Betrachter idealerweise von den Rändern des Rahmens zum Hauptmotiv führen.

Führende Linien in der Fotografie – Anwendung, Beispiele, Ideen 1
Der Colorado River dient als Leitlinie

Ihre Szene könnte additionally einen Fluss haben, der in Richtung eines Berges fließt. In diesem Fall fungiert der Fluss als Leitlinie, zieht den Betrachter vom unteren Rand des Rahmens nach oben und führt ihn zum Berg.

Oder Ihre Szene könnte einen umgestürzten Baum haben, der auf den Sonnenaufgang zeigt. In diesem Fall fungiert der umgestürzte Baum als führende Linie, die den Betrachter durch die Szene und zur goldenen Sonne drängt.

Beachten Sie, dass führende Linien so ziemlich alles sein können, solange es sich um Linien handelt und solange sie führen. Additionally haben Sie nicht das Gefühl, dass bestimmte Elemente tabu sind; Wenn es sich um Linien handelt, die das Auge des Betrachters führen, können Sie sie gerne als Leitlinien verwenden!

Übrigens fragen Sie sich vielleicht:

Warum sind Führungslinien so hilfreich? Was ist so toll an ihnen?

Nun, Fotografen lieben Führungslinien aus zwei Gründen:

Erstens helfen führende Linien dabei, einen visuellen Fluss in einem Bild herzustellen, indem sie den Betrachter durch die Hauptelemente der Komposition zum Motiv des Fotos führen (das sich oft, aber nicht immer, im Hintergrund befindet).

Führende Linien in der Fotografie – Anwendung, Beispiele, Ideen 2
Die zusammenlaufenden Linien führen uns in die Hauptattraktion der Szene, die Monumenttal.

Zweitens fügen führende Linien hinzu Phantasm von Tiefe zu einem Foto, sodass der Betrachter das Gefühl hat, einfach in die Szene eintreten zu können.

So finden Sie führende Linien

Führende Linien sind sehr mächtig – und sie sind ziemlich einfach zu finden. Tatsächlich können Sie sie beim Fotografieren der meisten Motive finden, solange Sie genau genug hinsehen.

Und merke dir:

Leitlinien können natürlich oder künstlich sein, achten Sie additionally darauf, nach beiden Arten zu suchen.

Natürliche Führungslinien

Hier sind einige gängige natürliche Führungslinien, nach denen Sie in einer Szene suchen sollten:

  • Flüsse
  • Ströme
  • Reihen von Bäumen
  • Gefallene Baumstämme
  • Gebogene Blumen
  • Linien im Sand
  • Spitze Felsen
  • Risse im Boden

Künstliche Führungslinien

Und hier sind einige gängige künstliche Führungslinien, nach denen Sie in einer Szene suchen sollten:

  • Straßen
  • Reihen von Gebäuden
  • Reihen von Beiträgen
  • Ziegel
  • Promenaden
  • Brücken
  • Bordsteine
  • Straßenfarbe

Arten von Führungslinien in der Fotografie

Wenn Sie eine Szene fotografieren, ist es wichtig, daran zu denken, dass es viele Arten von Führungslinien gibt, die es wert sind, integriert zu werden.

Zum Beispiel können Sie Folgendes verwenden:

1. Horizontale Linien

Diese verlaufen horizontal von Seite zu Seite über das Bild. Horizonte sind ein gängiges Beispiel, da sie den Blick durch den Rahmen auf das Motiv lenken.

Führende Linien in der Fotografie – Anwendung, Beispiele, Ideen 3
Mehrere horizontale Linien

2. Vertikale Linien

Diese verlaufen vertikal von unten nach oben über das Bild. Diese befinden sich in einigen „nahen“ Landschaftskompositionen, und sind eine fantastische Möglichkeit, einer Szene Tiefe zu verleihen. Vertikale Linien führen den Betrachter durch Vorder- und Mittelgrund bis hin zum Hintergrund.

Führende Linien in der Fotografie – Anwendung, Beispiele, Ideen 4
Die vertikalen Linien der Bäume betonen die vertikale Natur der Wasserfälle.

3. Diagonale Linien

Diese ähneln kompositorisch vertikalen Linien, außer dass sie sich natürlicher und dynamischer anfühlen. Wie bei vertikalen Linien diagonale Linien führen das Auge vom Vordergrund über den Mittelgrund zum Hintergrund und nehmen den Betrachter mit auf eine Reise durch das Bild (oft zu einem endgültigen Schlüsselbereich).

Führende Linien in der Fotografie – Anwendung, Beispiele, Ideen 5

4. Gebogene Linien

Gekrümmte Linien sind einfach führende Linien, die sich durch den Rahmen krümmen. Beispielsweise kann sich ein Fluss krümmen, wenn er sich der Horizontlinie nähert, oder sogar die Horizontlinie selbst kann sich krümmen, wenn Sie ein Fischaugenobjektiv verwenden. Kurven fügen ein Ingredient von hinzu Langsamkeit zu Ihrer Szene, da der Betrachter Zeit braucht, um durch die Kurve zu navigieren und den Endpunkt zu erreichen.

Führende Linien in der Fotografie – Anwendung, Beispiele, Ideen 6
Die Biegung des Virgin River in Zion führt uns tief in die Szene hinein.

5. Konvergierende Linien

Konvergierende Linien können jede der oben aufgeführten Führungslinien enthalten; es sind einfach zwei oder mehr Linien, die sich auf denselben Punkt im Bild zubewegen. Einige der eindrucksvollsten Landschaftsbilder enthalten mehrere Linien, die auf einem Hauptmotiv zusammenlaufen und den Blick wiederholt auf diesen einzelnen Punkt lenken.

Führende Linien in der Fotografie – Anwendung, Beispiele, Ideen 7
Ich habe hier mehrere konvergierende Führungslinien: Brücke, Straße, Zaun, Küstenlinie.

Tipps zur Verwendung von Führungslinien in der Landschaftsfotografie

Wenn Sie schöne Landschaftsfotos aufnehmen möchten, lohnt es sich oft, sie zu verwenden 3 Schlüssel Regeln der Komposition (alles auf einmal!):

1. Goldener Schnitt

Zuerst die Goldener Schnittwas vorschlägt, Ihr Motiv und Ihre Schlüsselelemente außermittig zu positionieren, insbesondere entlang von Gitterlinien, die mit dem Goldenen Schnitt voneinander beabstandet sind.

(Beachten Sie, dass dies eine erweiterte Model der Drittelregelwas darauf hindeutet, dass Fotografen Schlüsselelemente in einem Drittel des Rahmens positionieren.)

2. Vordergrund, Mittelgrund und Hintergrund

Zweitens die Konzept von Vordergrund, Mittelgrund und Hintergrund, die anerkennt, dass atemberaubende Fotos oft wichtige Teile der Szene in allen drei Bereichen enthalten. Beachten Sie, dass die Einbeziehung eines starken Vordergrunds, eines Mittelgrunds und eines Hintergrunds eine einfache Möglichkeit ist, einer Szene Tiefe zu verleihen.

3. Führende Linien

Drittens, Führungslinien, um die es in diesem Artikel geht und die Sie jetzt problemlos in Ihre Bilder einfügen können sollten.

Nun ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass diese kompositorischen Elemente selten isoliert funktionieren. Zusammen schaffen sie Tiefe, fügen Interesse hinzu und vereinheitlichen die Komposition.

Zum Beispiel, Führende Linien helfen dabei, Vorder-, Mittel- und Hintergrund zu vereinenwährend führende Linien sowie ein starker Vorder-, Mittel- und Hintergrund die Dreidimensionalität garantieren.

Und indem Sie Linien entlang der Gitterlinien des Goldenen Schnitts platzieren, können Sie interessante, ausgewogene Kompositionen erstellen, die den Betrachter verblüffen.

Sinn ergeben?

Führende Linien in der Fotografie – Anwendung, Beispiele, Ideen 8
Kombination aller 3 Kompositionselemente zur Schaffung von Dreidimensionalität und Stability.

Führende Linien in der Fotografie | Fazit

Führungslinien in der Fotografie sind ein Schlüsselelement der Komposition – und das Hinzufügen von ein oder zwei Führungslinien wird Ihre Kompositionen sofort verbessern.

Wenn Sie additionally das nächste Mal mit Ihrer Kamera unterwegs sind, suchen Sie nach Führungslinien. Es kann einige Augenblicke dauern, aber Sie werden einen finden.

Und Sie werden mit einem wunderschönen Foto davonkommen!

Artikel zum Thema „Main Strains in Pictures – The right way to Use, Beispiele, Ideen“

tags :

Latest Blog