Neben der Veröffentlichung seines neuen spiegellosen Kamerasystems X-T5 APS-C hat Fujifilm auch das XF 30mm F2.8 Macro, das dritte XF-Makroobjektiv des Unternehmens, angekündigt XF 60 mm F2.4 R Makro und die XF 80 mm F2,8 R LM WR Makro.

Das Objektiv bietet ein 46-mm-Vollbildäquivalent-Sichtfeld und besteht aus 11 Elementen in neun Gruppen, darunter drei asphärische Elemente und zwei ED-Elemente (Further-Low Dispersion). Es hat einen minimalen Fokussierabstand von 10 cm (3,9 Zoll) und einen minimalen Arbeitsabstand (vom Ende des Objektivs) von nur 1,2 cm, was ungefähr dem Abstand entspricht, der von der mitgelieferten Gegenlichtblende des Objektivs abgedeckt wird.

Der Autofokus wird über das Inside Focus-System von Fujifilm gesteuert, das einen Linearmotor verwendet, um die Fokusgruppe zu bewegen. Das Objektiv ist an neun Stellen rund um den Tubus wetterfest und kann bei Temperaturen von bis zu -10 ºC (14 ºF) betrieben werden.

Das Objektiv ist 69,5 mm (2,7″) lang, hat einen Durchmesser von 60 mm (2,4″) und wiegt 195 g (6,9 oz). Es verwendet ein 43-mm-Frontfiltergewinde.

Mustergalerie

Nachfolgend finden Sie eine Beispielgalerie von Bildern, die wir mit dem Objektiv aufgenommen haben:

Das Fujifilm XF 30mm F2.8 Macro soll Ende November 2022 zu einem UVP von 599,95 $ / 809,99 CDN $ erscheinen.

Pressemitteilung:

Fujifilm stellt das neue Makroobjektiv FUJINON XF30mmF2.8 mit einem minimalen Fokussierabstand von 3,94 Zoll (10 cm) vor

VALHALLA, NY, 2. November 2022 – FUJIFILM North America Company freut sich, das neue FUJINON XF30mmF2.8 R LM WR Objektiv (XF30mmF2.8 Makro) anzukündigen, ein Standardobjektiv mit Festbrennweite mit einer Brennweite von 30 mm (entspricht 46 mm in der 35-mm-Filmformat). Das XF30mmF2.8 Macro wurde für die Makrofotografie entwickelt und verfügt über ein Vergrößerungsverhältnis von 1:1 mit einer minimalen Fokussierentfernung von nur 3,94 Zoll.¹ (10 cm) vom Sensor entfernt.

„Die Möglichkeit, dynamische, echte 1:1-Makrofotografie zu erstellen, bedeutet, dass Fotografen neben anderen Genres auch Tabletop-Fotografie, kommerzielle Nahaufnahmen und mikroskopische Wildtiere genießen können“, sagte Victor Ha, Vice President der Divisionen Digital Imaging und Optical Units bei FUJIFILM Nordamerika Company. „Das kompakte Design und die Wetterbeständigkeit des Objektivs ermöglichen es, die Tragbarkeit der X-Serie optimum zu nutzen und uneingeschränkte kreative Erlebnisse zu bieten.“

Ermöglichen der Makrofotografie in einer Vielzahl von Anwendungen

Das Design des XF30mmF2.8 Macro besteht aus 11 Elementen in 9 Gruppen (einschließlich 3 asphärischer Elemente und 2 ED-Elemente) und steuert verschiedene Formen der Aberration (einschließlich chromatischer Aberration, sphärische Aberration und Feldkrümmung), um eine fortschrittliche Bildauflösungsleistung zu liefern. Die Standardbrennweite von 30 mm (entspricht 46 mm im 35-mm-Filmformat), die dem menschlichen Sichtfeld nahe kommt, macht es auch zur idealen Wahl für die Porträt- und Hochzeitsfotografie und andere Genres, in denen ein Objektiv mit einem natürlichen Feld erforderlich ist -of- view ist erwünscht.

Die Verwendung eines Linearmotors und eines kompakten, leichten Designs sorgt für einen schnellen und genauen Autofokus
Das XF30mmF2.8-Makroobjektiv verwendet das Inside Focus-System, bei dem die Linsengruppe von einem Linearmotor angetrieben wird, um in nur 0,02 Sekunden eine genaue Fokussierung zu erreichen². Der Fokussiervorgang ist selbst bei Nahaufnahmen, die traditionell eine große Bewegung der Fokussierelemente erforderten, leise und glatt. Das fortschrittliche Auflösungsvermögen des Linearmotors gewährleistet die Fokussiergenauigkeit auch in der Makrofotografie mit sehr geringer Schärfentiefe.

Das Design und die Konstruktion des XF30mmF2.8 Macro priorisieren einen natürlichen und kompakten Formfaktor; Das Ergebnis ist ein leichtes Objektiv mit einem Gewicht von 6,88 Unzen (195 g) und einer Länge von 2,74 Zoll (69,5 mm) mit einer Filtergewindegröße von 43 mm.

Staub- und witterungsbeständiges Design, das bei niedrigen Temperaturen betrieben werden kann, für erweiterte praktische Verwendbarkeit

Der Objektivtubus ist an 9 Stellen versiegelt, um einen beständigen Betrieb bei Temperaturen von bis zu -10 °C sowie Staub- und Wetterbeständigkeit zu gewährleisten.

Preise und Verfügbarkeit

Das XF30mmF2.8 Macro wird voraussichtlich Ende November 2022 zu einem vom Hersteller empfohlenen Verkaufspreis von 599,95 USD (809,99 CAD) erhältlich sein.

Anmerkungen

¹ Dies bezieht sich auf den Abstand von der Sensoroberfläche zum Motiv. Der Abstand vom vorderen Linsenelement zum Motiv beträgt 0,47 Zoll (1,2 cm).
² Unter Anwendung der anwendbaren CIPA-Richtlinien-Messmethoden, wenn auf der spiegellosen Digitalkamera FUJIFILM X-T4 mit aktiviertem Phasenerkennungs-AF und im Hochleistungsmodus montiert.

tags :

Latest Blog