Das Karte des Canyonlands-Nationalparks ist bei der Planung und dem Besuch von 330.000 Morgen Buttes, Arches, Mesas und Canyons unerlässlich. Es bietet detaillierte Informationen über die verschiedenen Wanderwege und Attraktionen, die der Park zu bieten hat. Es ist auch eine großartige Möglichkeit, sich vor Ihrem Besuch ein Bild von der Anlage des Parks zu machen.

Karte des Canyonlands-Nationalparks (PDF)

Canyonlands Nationwide Park Karte PDF (offiziell)

Die offizielle Karte des Canyonlands Nationwide Park enthält alle Informationen, die Sie benötigen, um Ihren Besuch in diesem wunderschönen Park zu planen.

Canyonlands wurde durch den Zusammenfluss der Flüsse Colorado und Inexperienced gebildet, der den Park in 3 verschiedene Bezirke unterteilt: Insel im Himmel, die Nadelnund Das Labyrinth.

Es gibt keine Abkürzungen, wenn man innerhalb des Parks von einem Bezirk zum anderen fährt. Von „Island In The Sky“ zum „Labyrinth“ legen Sie beispielsweise etwa 240 Kilometer zurück, was etwa 2 Stunden dauert. Gleichzeitig ist die Fahrt von den Nadeln zum Labyrinth etwa 200 Meilen lang und dauert etwa 3 Stunden.

Karte des Canyonlands-Nationalparks (PDF) 1
Colorado River in Canyonlands (Island within the Sky District)

The Maze ist das abgelegenste Viertel im Park. Um die Abgeschiedenheit zu genießen, benötigen Sie einen Geländewagen, um sie zu erkunden, und es gibt keine Wanderwege in der Gegend. Es ist ein fantastischer Ort zum Erkunden, aber das Reisen hierher muss autark sein und erfolgt auf eigene Gefahr.

Der beste Weg, den Park zu erkunden, ist, auf Campingplätzen oder in BLM-Gebieten zu übernachten. Sie sollten in der Nähe des von Ihnen besuchten Bezirks campen.

Ein Besuch in diesem Park ist wie der Besuch von 3 separaten Nationalparksund diese offizielle Karte des Canyonlands-Nationalparks wird immens helfen.

Laden Sie die offizielle PDF-Karte des Canyonlands-Nationalparks herunter (1,3 MB)

Canyonlands National Park Karte PDF (offiziell)

Geländekarte des Canyonlands-Nationalparks

Wenn Sie während Ihres Besuchs im Canyonlands Nationwide Park am Wandern interessiert sind, achten Sie genau auf die Geländekarte des Parks.

Während sich die Karte hauptsächlich auf die Bezirke Needles und Maze im Park konzentriert, ist sie hilfreich, um die Tiefe des Geländes in diesen Gebieten anzuzeigen. Insbesondere der Needles-Abschnitt des Parks bietet einige unglaubliche Wanderungen, und die abgelegene Natur des Labyrinths bietet Besuchern ein Backcountry-Erlebnis.

Laden Sie die Geländekarte von Canyonlands im PDF-Format herunter (23MB)

Geländekarte des Canyonlands-Nationalparks

Wander- und Straßenkarte des Canyonlands-Nationalparks

Die Wander- und Straßenkarte des Canyonlands-Nationalparks gibt einen hervorragenden Überblick über den riesigen Park. Diese Karte ist perfekt für diejenigen, die mehr als einen Bezirk besuchen möchten. Sie zeigt Ihnen, wie Sie von einem zum anderen gelangen, und gibt Ihnen eine bessere Vorstellung davon, wie abgelegen das Labyrinth wirklich ist, da es keine asphaltierten Straßen gibt.

Die malerischen Fahrten in Canyonlands sind beeindruckend; Diese Karte gibt Ihnen eine bessere Vorstellung davon, wo sich Aussichtspunkte auf den Rundfahrten befinden. Die Wege- und Straßenkarte des Canyonlands-Nationalparks ist auch ein hilfreiches Planungsinstrument für Wanderungen, da sie Markierungen für den Parkplatz am Ausgangspunkt enthält.

Laden Sie die Canyonlands Trails & Roads-Karte herunter (0,6 MB)

Laden Sie die Canyonlands Trails & Roads-Karte herunter

Canyonlands Island in der Sky District-Karte

Als meistbesuchtes Viertel im Park ist Island within the Sky auch das Besondere Moab am nächsten und nur ein paar Meilen entfernt Arches-Nationalpark. Malerische Fahrten, wunderschöne Aussichtspunkte und kurze Wanderwege machen die Liste der besten Aktivitäten auf Islands within the Sky aus.

Sie können die Canyonlands Island within the Sky District-Karte verwenden, um Ihre Erkundung dieses beliebten Gebiets im Park zu planen. Wenn Sie beim Besucherzentrum vorbeischauen, erhalten Sie eine bessere Vorstellung von einigen der besten Orte, die Sie im Bezirk besuchen können. Dazu gehören Favoriten wie der berühmte Mesa-BogenDie wunderschöne Grandview-Aussichtund das Betäuben Umbruch Kuppel.

Laden Sie die Karte Canyonlands Island within the Sky District herunter (0,6 MB)

Laden Sie die Karte Canyonlands Island in the Sky District herunter

Canyonlands Island in der Sky Trails & Roads Karte

Diejenigen, die sich für Wanderungen im Distrikt Islands within the Sky interessieren, werden die Wege- und Straßenkarte von unschätzbarem Wert finden. Diese Karte bietet nicht nur einen hervorragenden Überblick über die Umgebung, sondern enthält auch eine hilfreiche Liste aller Wanderwege und die Informationen, die Sie benötigen, um fundierte Wanderentscheidungen zu treffen.

Diese Karte enthält Informationen zu den Entfernungen der Wanderwege, geschätzte Wanderzeiten für die Hin- und Rückfahrt und sogar kurze Beschreibungen der einzelnen Routen. Wenn Sie in diesem Bezirk wandern, benötigen Sie die Canyonlands Island within the Sky Trails and Roads-Karte, um Ihre Reise zu planen.

Laden Sie die Karte Canyonlands Island within the Sky Trails & Roads herunter (0,5 MB)

Laden Sie die Karte Canyonlands Island in the Sky Trails & Roads herunter

Karte des Nadelbezirks Canyonlands

Als optisch auffälligstes Viertel im Park bietet The Needles Besuchern einzigartige Sandsteinformationen und einige sehr coole Wanderungen zum Erkunden. Die Needles werden oft von den beliebteren Inseln im Sky-Viertel übersehen und bieten atemberaubende Ausblicke und keine Menschenmassen für diejenigen, die bereit sind, die Fahrt zu machen.

Die Nadelbezirkskarte gibt einen hervorragenden Überblick über die Sehenswürdigkeiten und Wanderwege der Umgebung.

Dieser Bezirk sieht ganz anders aus als der Bezirk Island within the Sky und ist vergleichsweise klein, aber in den Needles gibt es viel zu tun und zu sehen. Dieser Teil des Parks hat seinen Namen von einer Ansammlung von Sandsteintürmen oder -nadeln, und diese allein sind eine Wanderung in dieses Viertel wert.

Laden Sie die Karte des Canyonlands Needles District herunter (0,5 MB)

Laden Sie die Karte des Canyonlands Needles District herunter

Straßen- und Wanderwege im Canyonlands Needles District

Die Wanderwege- und Straßenkarte von Needles ist ausgezeichnet, wenn Sie sich einige der Wanderungen in der Umgebung ansehen möchten. Es gibt über 60 Meilen miteinander verbundener Wanderwege in den Needles, was es zu einem Paradies für Wanderer macht. Dieser Bezirk bietet auch Campingplätze, atemberaubende Aussichtspunkte und einige 4×4 Straßen mit 50 Meilen von herausfordernden Straßen im Hinterland, die es zu erkunden gilt.

Im Needles-Viertel gibt es einen Wanderweg für jede Könnerstufe, und diejenigen, die es erkunden möchten, werden leichte Wanderungen wie z Ruine am StraßenrandAussicht auf den Holzschuhbogen und die Schlagloch-Punkt-Spur.

Für alle, die ein herausfordernderes Abenteuer suchen, sollten Sie dies unbedingt tun Wanderung zum Chestler Park. Sie können kürzer nehmen 6 Meilen Wanderung oder länger 11 Meile Tageswanderung zum Chestler Park, um die Needles zu bestaunen.

Laden Sie Canyonlands Want herunterles District Roads & Trails Karte (0,3 MB)

Laden Sie die Straßen- und Wanderwegekarte des Canyonlands Needles District herunter

Canyonlands the Maze District-Karte

Als das am wenigsten besuchte und abgelegenste Parkgebiet erfordert das Labyrinth etwas zusätzliche Planung. Sie können die Karte des Distrikts Canyonlands the Maze verwenden, um Ihr Backcountry-Abenteuer in dieser abgelegenen Gegend des Parks zu planen.

Die Karte bietet einen hervorragenden Überblick über diesen Park Abschnitt ohne asphaltierte Straßen. Erinnere dich daran Sie benötigen ein 4×4-Fahrzeug um das Labyrinth zu erkunden.

The Maze bietet 4×4-Offroad-Erkundung, Wandern ohne Pfade und Petroglyphen. Sie fragen sich vielleicht, wo die Wanderwege auf der Karte markiert sind; Denken Sie daran, dass dieser Bezirk eher aus „Routen“ als aus traditionell gepflegten Pfaden besteht. Diese werden deutlich auf der Karte angezeigt und helfen Ihnen bei der Planung Ihres Maze-Abenteuers.

Ein Wort der Vorsicht, das Labyrinth ist rEmpfohlen für erfahrene 4×4-Fahrer und Wanderer nur weil es schwierig sein kann, sich zurechtzufinden, und Hilfe in dieser abgelegenen Gegend schwer zu finden ist.

Laden Sie die Karte Canyonlands the Maze District herunter (0,4 MB)

Laden Sie die Karte Canyonlands the Maze District herunter

Straßen- und Wanderwegekarte von Canyonlands the Maze District

Die Wander- und Straßenkarte des Maze-Distrikts ist eine große Bereicherung für diejenigen, die diesen wilden und wunderschönen Abschnitt des Canyonlands-Nationalparks erkunden möchten. Es wäre am besten, GPS und die Karte zu verwenden, um durch das Labyrinth zu navigieren.

Pfade im Labyrinth sind oft steil und nicht markiert, weshalb eine Karte wie diese für Sicherheit und Orientierung unerlässlich ist. Auch das Allradfahren im Maze wird als schwierig eingestuft und sollte von 4 × 4-Anfängern vermieden werden.

Sie können in diesem Parkgebiet im Hinterland campen, aber das erfordert eine Genehmigung, die bei einer Ranger-Station erhältlich ist. Es gibt sowohl für Fahrzeuge als auch für Gruppen eingerichtete Campingplätze, aber sie bieten keine Toiletten oder Picknicktische.

Das Gebiet bietet nur Backcountry- und primitive Campingmöglichkeiten.

Laden Sie die Straßen- und Wanderwegekarte von Canyonlands the Maze District herunter (1MB)

Laden Sie die Straßen- und Wanderwegekarte von Canyonlands the Maze District herunter

Vegetationskarte des Canyonlands-Nationalparks

Laden Sie die Vegetationskarte des Canyonlands-Nationalparks herunter (3MB)

Laden Sie die Vegetationskarte des Canyonlands-Nationalparks herunter

Was ist die beste Zeit, um den Canyonlands-Nationalpark zu besuchen?

Die beste Zeit für einen Besuch des Canyonlands Nationwide Park, insbesondere für Wanderer, ist Frühling und Herbst. Während dieser Zeit tagsüber Temperaturbereich zwischen 60℉ (15℃) und 80℉ (26℃), was es beim Wandern bequem macht. Spätsommer und Frühherbst bringen oft eine größere Probability auf Gewitter und Regen (Monsunzeit) und ist keine ideale Zeit, um Canyonlands zu besuchen.

Karte des Canyonlands-Nationalparks | Abschließende Gedanken

Der Canyonlands Nationwide Park ist ein seltenes Juwel, das es Besuchern ermöglicht, das Beste zu erleben, was Utah zu bieten hat. Der Park bietet nicht nur Bögen, Mesas, Türme und eine wunderschöne Schlucht, sondern auch abgelegene und wilde Gebiete, die nur darauf warten, erkundet zu werden. Die Verwendung der Karte des Canyonlands-Nationalparks ist der beste Weg, um Ihre Reise in diesen rauen, wunderschönen Park zu planen.

Artikel mit Bezug zu „Canyonlands Nationwide Park Karte (PDF)“

tags :

Latest Blog