Bildnachweis: DPReview

Nikon hat ein ziemlich umfangreiches Firmware-Replace für sein Z50-Kamerasystem veröffentlicht, das jetzt Augenerkennungs-AF für die Videoaufnahme bietet.

Firmware-Model 2.40 für die Nikon Z50 steht ab sofort auf der Nikon-Web site zum Obtain bereit. Dieses Replace bringt den Augenerkennungs-AF-Modus von Nikon in das APS-C-Kamerasystem und verbessert die Augenerkennungsleistung bei der Aufnahme von Standbildern mit dem automatischen Bereichs-AF-Modus.

Während die Z50 im Vergleich zur EVF-losen Z30 die eher auf Standbilder ausgerichtete Model ist, hat sie eine praktisch identische Videoleistung, sodass für jeden, der mit der Z50 Movies aufnimmt, die Hinzufügung des Augenerkennungs-AF eine willkommene Verbesserung sein sollte.

Bildnachweis: DPReview

Nikon sagt, dass es auch die Bildwiederholfrequenz für die Fokuspunkte verbessert hat, die in der Stay-Ansicht während der Motivverfolgung und des Gesichts-/Augenerkennungs-AF angezeigt werden. Die Fokuspunkte werden additionally schneller aktualisiert, aber die Leistung scheint nicht verbessert zu werden.

In unserem Take a look at haben wir gesagt, dass das Autofokussystem des Z50 etwas umständlicher ist, als es sein muss. Und obwohl dieses Replace die Komplexität nicht unbedingt rationalisiert, ist jede Verbesserung des AF-Techniques ein Schritt in die richtige Richtung.

Gehen Sie weiter zu Nikon-Web site zum Herunterladen der Firmware-Model 2.40 für die Nikon Z50.