Die Aussicht vom Twin Peaks Hill ist einer meiner Favoriten in San Francisco. Sie können einen Teil der Stadt von der Golden Gate Bridge bis zur Bay Bridge beobachten, mit der Innenstadt in der Mitte und der Bucht von San Francisco im Hintergrund.

Der Aussichtspunkt Twin Peaks in San Francisco ist einer der schönsten der Stadt beliebte Touristenziele und ist immer beschäftigt. Es liegt auf zwei Hügeln und bietet einen atemberaubenden Blick auf die Innenstadt von San Francisco und die Bucht von San Francisco. Die berühmten Sehenswürdigkeiten der Stadt, wie die Insel Alcatraz und die Transamerica-Pyramide, sind ebenfalls zu sehen. Twin Peaks eignet sich hervorragend, um einzigartige Fotos zu machen und die Skyline der Stadt zu genießen.

Aufgrund des sich ständig ändernden Wetters in der Gegend von San Francisco weiß man nie, welche Artwork von Aussicht man vorfinden wird, wenn man Twin Peaks besucht.

An dem Tag, an dem ich das vorgestellte Foto gemacht habe, struggle die Luft vollkommen klar, aber irgendwie struggle nur die Bucht mit einer Kombination aus Wolken und Nebel bedeckt, die es schwierig machte, ikonische Wahrzeichen wie Alcatraz und die zu lokalisieren Golden Gate Bridge. Aber gleichzeitig erzeugten Wolken und Nebel einen unscharfen, verschwommenen Hintergrundeffekt, der die Aufmerksamkeit des Betrachters auf die Stadt lenkte. Ich habe mich nicht beschwert.

Die Aussicht von Twin Peaks lässt Sie auch erkennen, wie einzigartig San Francisco ist. Anstatt dass typische Stadtfarben wie Grau, Gelb und Braun die Stadt dominieren, ist San Franciscos vorherrschende Farbe Weiß. Dadurch entsteht ein so unverwechselbares urbanes Muster.

San Francisco. Zwillingsgipfel
Ort: 37.756433, -122.451392

Schießen

Die Herausforderung beim Fotografieren vom Twin Peaks Hill ist, dass es nicht einfach ist, eine aussagekräftige Komposition mit irgendeiner Artwork von Interesse im Vordergrund zu erstellen. Da ich um mich herum nichts Interessantes finden konnte, entschied ich mich, den Teil der Straßenkehre unter mir als Teil der Komposition zu verwenden.

Bearbeitung & Verarbeitung

Es struggle ein einzelner RAW-Verarbeitungsworkflow.

Lichtraum (60%)

Ich habe das Seitenverhältnis von ursprünglich 3 x 2 auf 16 x 9 geändert, um die Komposition panoramischer zu machen. Ich habe das Crop Overlay Device verwendet.

Als nächstes habe ich verwendet Level Lobos Preset von my Landschafts-Preset-Sammlung als Foundation für Lightroom-Schnellbearbeitung. Dann habe ich TOOLKIT verwendet, um den Kontrast und die Klarheit zu steigern.

Die Lightroom Preset-Bearbeitungsformel: Level Lobos (13, 16, 21)

Photoshop (40%)

Ich habe das Stempelwerkzeug in Photoshop verwendet, um den Radfahrer und das Straßenschild im Vordergrund zu löschen. Außerdem habe ich einige störende Elemente in der rechten unteren Ecke abgedeckt. Der Relaxation struggle eine einfache Verbesserung der Particulars und der Rauschunterdrückung.

Plugins: Entrauschen (Lärmminderung), Topas-Element (lokale Kontrastverstärkung).

Gesamtzeit: 12min

Vor und nach der Transformation

tags :

Latest Blog