Sigma 18-50mm F2.8 DC DN Zeitgenössisch

Sigma hat das 18-50 mm F2.8 DC DN Up to date für spiegellose Kameras mit Fujifilm X Mount angekündigt und verspricht, dass es leistungsstark, hochwertig und kompakt ist.

Das Objektiv erweitert die X-Mount-Unterstützung von Sigma auf vier Objektive, und das neue Zoom – das erste spiegellose APS-C-Zoomobjektiv des Unternehmens – ergänzt drei bestehende X-Mount-Prime: das 16 mm F1.4 DC DN Up to date, 30 mm F1.4 DC DN Up to date und 56 mm F1.4 DC DN Up to date.

Sigma 18-50mm F2.8 DC DN Zeitgenössisch

„Diese Ergänzung ermöglicht es Benutzern, ein leistungsstarkes, hochwertiges, kompaktes Normal-Zoomobjektiv in nativer Fassung auf ihrem X-Mount-System zu genießen“, sagt Sigma. „Dieses außergewöhnlich leichte, helle und scharfe Normal-Zoomobjektiv für spiegellose Crop-Sensor-Kameras ist das ultimative Arbeitstier.“

Sigmas 18-50 mm F2.8 DC DN Up to date besteht aus 13 Elementen, die in 10 Gruppen angeordnet sind, darunter ein SLD-Factor und drei asphärische Linsen. Es verfügt über einen Blendenbereich von f/2,8 bis f/22 über eine siebenblättrige Blende und hat eine minimale Fokussierentfernung von 4,8 Zoll am Weitwinkelende und 11,9 Zoll am Teleende mit einer maximalen Vergrößerung von 1:2,8.

Das Objektiv verfügt über einen 35-mm-Vollformat-Zoombereich von 27 mm bis 75 mm und behält die maximale Blendenöffnung von 1: 2,8 durchgehend bei. Sigma positioniert das Hauptmerkmal des Objektivs in seiner Größe: Es misst 2,4 Zoll im Durchmesser und drei Zoll in der Länge und wiegt 10,1 Unzen (285 Gramm). Das Unternehmen behauptet, es sei „überwältigend kompakt“ und leicht, was seine Tragbarkeit maximiert und mit der kleineren Gehäusegröße von Fujifilm APS-C-Kameras einhergeht.

Sigma 18-50mm F2.8 DC DN Zeitgenössisch

Diese Messungen ermöglichen es Sigma, sich als das kleinste und leichteste Objektiv seiner Klasse zu rühmen (Klasse, definiert als Autofokus-kompatibles, f/2,8-Zoomobjektiv mit konstanter Blende für APS-C-Kameras). Der vordere Filter misst 55 mm und die Halterung ist mit Gummi abgedichtet, was laut Sigma eine sichere Verwendung in einer Vielzahl von Umgebungen ermöglicht.

Sigma sagt, dass es einen Fujifilm-spezifischen Steueralgorithmus entwickelt hat, der den Autofokusantrieb und die Kommunikationsgeschwindigkeit zwischen Kamera und Objektiv umfasst. Das Ergebnis ist ein Objektiv, das einen sehr schnellen Autofokus erreicht, der auch einen kontinuierlichen Autofokus mit kamerainterner Aberrationskorrektur unterstützt (nur bei unterstützten Kameras verfügbar).

Das Sigma 18-50 mm F2.8 DC DN Up to date für die Fujifilm X-Halterung enthält eine Blütenblatt-Haube und wird voraussichtlich irgendwann im Dezember für 549 US-Greenback erhältlich sein.

tags :

Latest Blog