Aber was macht das beste Profilbild aus? Und wie kann man ein durchschnittliches Selfie in ein auffälliges Meisterwerk verwandeln, das einen Job landet und Followers bildet? In diesem Artikel teilen wir einige schnelle Tipps und Methods, wie Sie in Sekundenschnelle ein Profilbild erstellen können.

Egal, wie Ihre Fotobearbeitungsfähigkeiten aussehen, Quicktools von Picsart kann Ihnen dabei helfen, Ihr soziales Profil mit kostenlosen, benutzerfreundlichen kreativen Bearbeitungswerkzeugen zum Leben zu erwecken. Lesen Sie weiter für Tipps zu wie erstelle ich ein profilbild um sich on-line von Ihrer besten Seite zu zeigen.

Die besten Tipps zum Erstellen eines Profilbilds

Ob Sie eine machen neues Discord-Profil oder ein Instagram-Konto für Ihr kleines Unternehmen erstellen, Ihr sozialer Avatar ist wichtig. Es ist ein Einblick in Ihre persönliche oder berufliche Marke und hilft potenziellen Followern, sich einen ersten Eindruck zu verschaffen, bevor sie überhaupt auf Ihr Profil klicken.

Die guten Nachrichten? Mit ein paar einfachen Profilbild-Tipps ist es einfach, sich in einem Meer von Statusaktualisierungen, Nachrichten, Advertising-Promos und Millionen anderer Benutzer abzuheben. Hier ist wie erstelle ich ein profilbild das Ihre Ästhetik hervorhebt und potenziellen Followern zeigt, wofür Sie stehen.

  • Planen Sie ein Headshot-Fotoshooting

DIY-Fotoshooting für einen Headshot

Es spielt keine Rolle, ob Sie einen YouTube-Avatar zum Thema Feiertage für Ihre Marke erstellen oder Ihren persönlichen Fb-Avatar aktualisieren, die besten Headshots beginnen mit einem intestine geplanten Fotoshooting. Um Selfies wie die Profis zu machen, planen Sie Ihr Fotoshooting tagsüber bei natürlichem Licht und Vermeiden Sie grelle Blitze. Auf diese Weise sehen Sie am besten aus, ohne harte Schatten auf Ihr Gesicht zu werfen. Es macht es auch viel einfacher, Ihre Fotos nachträglich zu bearbeiten.

Animal-Print-Hintergründe für Profilbilder

Selfies sind für manche ganz natürlich, aber es ist keine Schande, mit verschiedenen Blickwinkeln zu experimentieren, um sich von seiner besten Seite zu zeigen. Einige Leute sagen, dass das Fotografieren von oben am besten funktioniert, aber jeder hat eine gute Seite. Scheuen Sie sich nicht, mit verschiedenen Blickwinkeln und Posen herumzuspielen, um Ihr Profilbild zum Strahlen zu bringen! Die Flexibilität, dies zu tun, ist der beste Teil eines Fotoshootings zu Hause.

Profi-Tipp: Verwenden Sie ein Stativ, um Selfies zu vermeiden, bei denen Sie sehen können, dass Ihr Arm die Kamera hält.

  • Zeigen Sie Ihr Perlweiß

metallischer hintergrund für profilbild

Es gibt keine konkreten Regeln für das Lächeln oder Nicht-Lächeln auf Ihrem Profilbild, aber das Zeigen Ihres Perlmutts trägt normalerweise dazu bei, dass Ihr Profil freundlicher und zugänglicher wirkt. Wenn Sie sich additionally auf LinkedIn vernetzen oder neue Freunde auf Twitter finden möchten, ist Lächeln normalerweise der richtige Weg. Und wenn Sie mit Ihrem Lächeln weniger als 100 % zufrieden sind, können Sie Ihre Zähne jederzeit mit aufhellen Werkzeuge zur Fotoretusche.

  • Wähle einen neutralen Hintergrund

neutraler Hintergrund mit blauen Texturen für einen sozialen Avatar

Möchten Sie zu Hause ein professionelles Profilbild erstellen? Wählen Sie einen neutralen oder gedämpften Hintergrund. Und denken Sie daran: Impartial muss nicht langweilig bedeuten! Angenommen, Sie suchen einen neuen Job. Erwägen Sie die Verwendung eines Profilbild-Hintergrundeditors, um Aufkleber und andere Designelemente hinzuzufügen, die Ihre Fähigkeiten hervorheben. Und wenn Sie neu in einem Unternehmen sind, können Sie den Hintergrund Ihres LinkedIn-Avatars in Ihre Markenfarben ändern.

Mit Quicktools können Sie Ihr Profilbild mit nur wenigen Klicks bearbeiten, um einen lustigen Hintergrund zu erhalten. Das Profilbild-Hintergrund-Editor bietet alles von Wasserströmen und zeitlosen Texturen bis hin zu verträumtem Bokeh-Glitzer, sodass Sie den perfekten Hintergrund für ein einzigartiges ästhetisches Profilbild auswählen können.

  • Importieren Sie Ihren eigenen Hintergrund

Profilbild mit einem Hintergrundwechsel

Wenn Sie ein einzigartiges Profilbild erstellen möchten, können Sie jederzeit Ihren eigenen Hintergrund importieren. Auch wenn Sie kein Schnittprofi sind, die Picsart-Hintergrundänderung macht es einfach, einen benutzerdefinierten Hintergrund hochzuladen. Auf diese Weise können Sie ein klickbares Profilbild erstellen, das einzigartig für Sie ist, Ihre kreative Imaginative and prescient widerspiegelt und Sie im besten Licht präsentiert.

Profilbild mit verschwommenem Hintergrund

Wenn du dein Profilbild erstellst, solltest du immer im Mittelpunkt stehen. Warum additionally nicht dem Betrachter helfen, sich mit fashionable auf den Vordergrund zu konzentrieren? Unschärfe-Effekte? Der On-line-Fotoeditor von Picsart bietet unzählige professionelle Unschärfeeffekte, die Sie in Sekundenschnelle anwenden können, egal ob Sie eine subtile Hintergrundunschärfe oder einen auffälligen künstlerischen Bokeh-Effekt wünschen.

  • Vergessen Sie Ihr Emblem nicht

Von Freiberuflern bis hin zu Kleinunternehmern verwenden die meisten Profilbilder für Geschäftskonten ihr Markenlogo. Es ist eine großartige Möglichkeit, die Markenbekanntheit on-line aufzubauen und die einzigartige Identität Ihrer Marke hervorzuheben. Wenn Sie gerade erst anfangen und noch kein Logodesign haben, verwenden Sie diese anpassbaren Emblem-Vorlagen.

So wählen Sie das beste Format für Ihr Profilbild aus

Größe von Social-Media-Avataren

Jetzt, da Sie die besten Tipps für die Gestaltung von Profilbildern kennen, ist es an der Zeit, die richtigen Abmessungen zu wählen, um sicherzustellen, dass Ihr Profil richtig angezeigt wird. Hier ist eine kurze Anleitung dazu Bildgrößen für soziale Medien damit Sie Ihr Profilbild für jede Plattform optimieren können.

Wenn es um Instagram geht, ist Ihr Profilbild das, was die Leute in Tales sofort erkennen. Für die besten Ergebnisse solltest du dein Profilbild etwa 320 x 320 Pixel groß halten. Da Instagram-Profilbilder kreisförmig sind, verwenden Sie am besten Bilder mit einem Seitenverhältnis von 1:1, um sicherzustellen, dass Ihr Foto zentriert ist.

Die besten Abmessungen für Ihr Fb-Profilbild sind 170 x 170 Pixel. Ähnlich wie Instagram bietet Fb kreisförmige Profilbilder, daher sollten Sie ein Seitenverhältnis von 1:1 wählen. Um Ihr Design nach dem kreisförmigen Zuschneiden intakt zu halten, stellen Sie sicher, dass Ihr Gesicht (oder Markenlogo) die Ecken Ihres Profilbilds nicht berührt.

Suchen Sie nach Möglichkeiten, Ihre persönliche oder berufliche Marke auszubauen? Stellen Sie sicher, dass alles, was Sie auf Twitter teilen – von Ihrer Biografie und Ihrem Header-Bild bis hin zu Ihrem Profilbild – Ihre Markenidentität widerspiegelt. Die beste Größe für Twitter-Profilbilder ist 400 x 400 Pixel. Wie bei anderen Plattformen sollten Sie alle wichtigen Designelemente aus den Ecken fernhalten, um sich auf das kreisförmige Zuschneiden vorzubereiten.

Die besten Abmessungen für Ihr LinkedIn-Profilbild sind 400 x 400 Pixel. Genau wie bei Twitter sollten Sie ein Profilbild erstellen passt zum Banner um Ihre professionelle Marke hervorzuheben und sich von der Masse abzuheben. Egal, ob Sie in der IT tätig sind oder auf der Suche nach Ihrem nächsten Job als freiberuflicher Autor sind, versuchen Sie, Ihre Branche oder Ihre Fähigkeiten in Ihr Profilbild aufzunehmen, um aktuellen und potenziellen Kollegen zu zeigen, worum es bei Ihnen geht.

Bei Pinterest ist die beste Profilbildgröße 165 x 165 Pixel. Die Personalisierung Ihres Kontos mit einem erstaunlich ästhetischen Profilbild ist eine der besten Möglichkeiten, um Ihre Fangemeinde zu vergrößern und einen positiven ersten Eindruck zu hinterlassen.

Wenn Sie Kollegen auf Slack Nachrichten senden, ist ein hochwertiges Profilbild ein Muss. Die besten Abmessungen für dein Slack-Profilbild sind 512 x 512 Pixel. Im Gegensatz zu anderen Plattformen hat Slack keinen kreisförmigen Zuschnitt, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass Designelemente oder Logos in den Ecken Ihres Fotos verloren gehen. Achten Sie wie bei LinkedIn darauf, dass dieses Foto professionell aussieht.

So erstellen Sie ein Profilbild mit Quicktools von Picsart

professionelles Headshot-Beispiel für einen Designer

Sie sind damit beschäftigt, Ihr Geschäft zu führen, Ihre Ästhetik zu kuratieren und Ihre Marke aufzubauen – und Sie haben keine Stunden hinter einem Schreibtisch, um das perfekte Profilbild zu erstellen. Keine Sorge, wir sind für Sie da. Mit Quicktools dauert es nur wenige Minuten, um kostenlos ein tolles Profilbild zu erstellen. Hier ist So erstellen Sie kostenlos ein Profilbild mit Quicktool.

1) Öffnen Sie die Picsart Profile Image Maker. Ziehen Sie dann Ihr Selfie per Drag & Drop in das gepunktete Feld oder wählen Sie es aus Wählen Sie ein Bild aus um dein Bild hochzuladen.

Wie erstelle ich ein kostenloses Profilbild?

2) Wählen Sie als Nächstes die richtige Größe für Ihr Profilbild in der Symbolleiste im rechten Bereich aus. Hier können Sie die Standardgrößenformatierung für verschiedene Social-Media-Plattformen anwenden oder Ihre eigenen benutzerdefinierten Abmessungen eingeben.

So ändern Sie die Größe des Profilbilds für Social-Media-Konten

3) Klicken Sie Bearbeiten. Spielen Sie dann mit dem herum Drehen und Skala Schieberegler, um Ihr Selfie in den Rahmen einzupassen.

wie man ein Profilbild für soziale Medien dreht und skaliert

4) Klicken Sie dann auf Hintergrund die zu verwenden Profilbild-Hintergrund-Editor. Hier können Sie Ihr Profilbild mit neutralen Hintergründen aufwerten, von naturinspirierten Hintergründen bis hin zu metallischen Folien. Um Ihren Hintergrund zu verwischen, klicken Sie auf Verwischen Umschalten. Wenn Sie mit der Bearbeitung Ihres Hintergrunds fertig sind, klicken Sie auf Sich bewerben um Ihre Änderungen zu speichern.

So ändern Sie den Hintergrund eines Profilbilds kostenlos

5) Wenn Sie mit Ihrem neuen Profilbild zufrieden sind, klicken Sie auf Obtain um das Endprodukt zu retten.

So exportieren Sie einen kostenlosen Profilbild-Ersteller

Empfohlene Artikel:

Erstellen Sie mit der Geschwindigkeit der Kultur

Picsart ist ein vollständiges Ökosystem aus kostenlos nutzbaren Inhalten, leistungsstarken Instruments und kreativer Inspiration. Mit einer Milliarde Downloads und mehr als 150 Millionen monatlich aktiven Erstellern ist Picsart die weltweit größte kreative Plattform. Picsart hat mit großen Künstlern und Marken wie BLACKPINK, Taylor Swift, den Jonas Brothers, Lizzo, Ariana Grande, Jennifer Lopez, One Route, Sanrio: Whats up Kitty, Warner Bros. Leisure, iHeartMedia, Condé Nast und anderen zusammengearbeitet. Laden Sie die App herunter oder beginnen Sie mit der Bearbeitung im Net noch heute, um Ihre Fotos und Movies mit Tausenden von schnellen und einfachen Bearbeitungswerkzeugen, trendigen Filtern, lustigen Aufklebern und brillanten Hintergründen zu verbessern. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf und Improve auf Gold für Premium-Vorteile!

tags :

Latest Blog