Wenn Sie lernen möchten So fügen Sie eine Vignette in Photoshop hinzu und Lightroom im Handumdrehen, dann sind Sie hier genau richtig.

In diesem Artikel werde ich alles behandeln, was Sie über Vignette wissen müssen, damit Sie am Ende wissen:

  • Was ist eine vignette
  • Unterschied zwischen optischer und kreativer Vignette
  • So fügen Sie eine Vignette in Photoshop hinzu
  • So fügen Sie eine Vignette in Lightroom hinzu
So fügen Sie eine Vignette in Photoshop und Lightroom in 30 Sekunden oder weniger hinzu

Was ist Vignettierung?

Als Vignettierung bezeichnet man in Optik und Fotografie den Helligkeitsunterschied zwischen Bildmitte und Bildrand.

Vignettierung bedeutet im Klartext: Je weiter wir uns von der Bildmitte entfernen, desto dunkler wird es.

Es gibt zwei Arten der Vignettierung.

Einer ist unbeabsichtigt und wird von Fotoausrüstung erzeugt. Wir haben keine große Kontrolle über diese Artwork der Vignettierung, da sie auftritt, wenn wir das Foto aufnehmen.

Eine andere Artwork der Vignettierung ist die, die wir bewusst in der Nachbearbeitung erzeugen. Dies dient als kreatives Werkzeug bei der Erstellung von Fotografien.

Unbeabsichtigte optische Vignettierung

Das Linsendesign ist die Hauptursache für optische Vignettierung. Es ist in jedem Objektivmodell vorhanden, jedoch in unterschiedlichem Ausmaß. Bei einigen Objektiven kann die Vignettierung sehr auffällig sein, bei anderen ist sie kaum wahrnehmbar.

Das dasselbe Objektiv erzeugt je nach Benutzereinstellungen unterschiedliche Vignettierungsgrade. Beispielsweise ist die optische Vignettierung bei Aufnahmen mit größerer Blende stärker ausgeprägt.

In den letzten 10 Jahren ist die optische Vignettierung in der Fotografie weniger ein Drawback geworden.

Zuerst, Linsendesign wird ständig verbessert, wodurch die Vignettierung weniger auffällt.

Zweitens ist es viel einfacher die Vignettierung digital korrigieren Wirkung in der Nachbearbeitung. Da alle Objektivhersteller genau wissen, wie sich ihre Objektive bezüglich Vignettierung verhalten, bieten sie Objektivprofile für jedes Objektivmodell an. Das Entfernen unerwünschter Vignettierung wird dann zu einem Ein-Klick-Prozess in Lightroom und Photoshop.

So fügen Sie eine Vignette in Photoshop und Lightroom in höchstens 30 Sekunden hinzu 3
So fügen Sie eine Vignette in Photoshop und Lightroom in höchstens 30 Sekunden hinzu 4

Einige Hersteller wie Fujifilm gehen sogar noch einen Schritt weiter, indem sie das Objektivprofil zum Zeitpunkt der Aufnahme in jedes RAW-Bild einbetten. Die Korrektur wird dann automatisch angewendet, wenn Sie Fotos in Lightroom importieren.

So fügen Sie eine Vignette in Photoshop und Lightroom in 30 Sekunden oder weniger hinzu 5

Vignettierung als kreatives Werkzeug

Im Laufe der Jahre haben Fotografen gelernt, die Vignettierung gezielt einzusetzen, und sie zu einem unverzichtbaren Werkzeug gemacht, um interessante und aussagekräftige Kompositionen zu erzielen.

Wenn Sie den Schwerpunkt der Komposition identifizieren, können Sie verschiedene Techniken anwenden, um ihn hervorzuheben. Sie könnten zum Beispiel die verwenden Drittelregel um Ihren Level of Curiosity strategisch zu positionieren, um ihn besser sichtbar zu machen. Sie könnten auch die verwenden führende Linien Technik, um die Aufmerksamkeit des Betrachters auf ein bestimmtes Objekt zu lenken.

Die Vignettierung hilft uns, die Aufmerksamkeit des Betrachters durch unterschiedliche Helligkeitsstufen zu lenken. Indem wir die Ränder des Bildes dunkler machen, lenken wir sofort mehr Aufmerksamkeit auf die Mitte der Komposition und betonen die Peripherie weniger.

So fügen Sie eine Vignette in Photoshop und Lightroom in höchstens 30 Sekunden hinzu 6
Tal der Götter (Utah)

Ich habe eine ziemlich starke Vignette verwendet, um die Aufmerksamkeit auf den Schwerpunkt der Komposition zu lenken.

Jeder Fotograf geht anders mit der Vignettierung um. Einige Fotografen verwenden es überhaupt nicht und andere verwenden es aggressiv. Die Artwork und Weise, wie wir die Vignettierung verwenden, wird Teil unseres persönlichen Stils in der Fotografie.

Verwandt: Suchen Sie immer noch nach einer Lightroom-Different? Ich kann helfen

In meinem Fall verwende ich Vignettierung in 90 % meiner Fotos. Aber ich gehe in meinen Landschaften und in meinen Porträts anders mit der Vignettierung um. In Landschaften verwende ich eine milde Vignettierung, die für das ungeschulte Auge nicht wahrnehmbar ist und hauptsächlich auf der unterbewussten Ebene wirkt. Bei Porträts setze ich die Vignettierung viel aggressiver ein, um so viel Aufmerksamkeit wie möglich auf das Hauptmotiv zu lenken.

Siehe auch: So glätten Sie die Haut in Lightroom

Hier ist ein Beispiel dafür, wie sich die Vignettierung auf die Komposition und die Wahrnehmung des Betrachters auswirkt.

Das vorgestellte Foto habe ich während meiner Reise nach New Brunswick in der kanadischen Provinz New Brunswick aufgenommen Insel Grand Manan.

Mittelpunkt der Komposition ist der Leuchtturm auf der Klippe.

So sieht das Foto ohne Vignettierung aus:

So fügen Sie eine Vignette in Photoshop und Lightroom in höchstens 30 Sekunden hinzu 7

Die zweite Model ist die letzte Iteration des Fotos, die ich meinem Portfolio hinzugefügt habe. Hier habe ich eine sehr milde Vignette aufgetragen. Auch wenn es nicht sehr auffällig ist, ist es vorhanden. Wenn man es mit der Originalversion vergleicht, wird es deutlich.

So fügen Sie eine Vignette in Photoshop und Lightroom in höchstens 30 Sekunden hinzu 8

Die letzte Model zeigt, wie ein Foto mit sehr starker Vignettierung aussieht.

So fügen Sie eine Vignette in Photoshop und Lightroom in höchstens 30 Sekunden hinzu 9

Nun möchte ich Ihnen die praktischen Anwendungen der Vignettierung zeigen und wie ich sie in meiner Fotografie verwende.

3 Möglichkeiten, einem Foto Vignettierung hinzuzufügen

Lightroom Fast Modifying Toolkit

Für diejenigen, die die angenommen haben Lightroom Fast Modifying-Workflowist das Hinzufügen einer Vignettierung zu einem beliebigen Foto ein einstufiger Prozess.

Verwandt: Laden Sie meine kostenlosen Reisevoreinstellungen für Lightroom herunter

Da ich bei jedem Foto, das ich bearbeite, Vignettierung verwende, habe ich dem TOOLKIT vier Vignettierungsanpassungen hinzugefügt.

So fügen Sie eine Vignette in Photoshop und Lightroom in höchstens 30 Sekunden hinzu 10

Die Anpassungen nehmen allmählich zu und gehen aus Vignettierung 0 zu Vignettierung +++.

So fügen Sie eine Vignette in Lightroom manuell hinzu

In meinem Bearbeitungs-Workflow benötige ich in 80 % bis 90 % der Fälle nur die TOOLKIT-Anpassungen. Für den Fall, dass ich mehr Kontrolle und Präzision brauche, springe ich zum Effekt-Panel des Lightrooms Modul entwickeln.

Sie haben viele Möglichkeiten, den Vignettierungseffekt im Effektfenster zu steuern und ihn an Ihre speziellen Bedürfnisse anzupassen.

So fügen Sie eine Vignette in Photoshop und Lightroom in höchstens 30 Sekunden hinzu 11

In meiner Fotografie verwende ich die Menge und Mittelpunkt Slider am häufigsten.

Zuerst stelle ich die gewünschte ein Vignettierungsstärke mit dem Betrag-Schieberegler. Als Nächstes verwende ich den Mittelpunkt-Schieberegler, um einzustellen, wie eng er am Hauptobjekt der Komposition ist.

So fügen Sie eine Vignette in Photoshop hinzu

Ich versuche immer, so viel wie möglich in der zerstörungsfreien RAW-Umgebung von Lightroom zu bearbeiten. Aber falls ich mehr Leistung und Präzision benötige, springe ich von Lightroom zu Photoshop, um den Bearbeitungsprozess abzuschließen.

Zum Beispiel die Fleckentfernung Werkzeug hinein Lichtraum ist zum Maskieren und Entfernen komplexer Objekte etwas eingeschränkt. Wenn ich elektrische Kabel und Strommasten oder unerwünschte Personen entfernen muss, brauche ich die Kraft des Stempelwerkzeug im Photoshop.

Verwandt: So wenden Sie Sättigung und Dynamik in Lightroom an

In diesen Fällen füge ich in Photoshop eine Vignettierung hinzu. Haben Sie keine Angst – es ist ein unkomplizierter Prozess ohne jegliche Komplexität.

Mal sehen, wie man eine Vignette in Photoshop hinzufügt

So fügen Sie eine Vignette in Photoshop und Lightroom in höchstens 30 Sekunden hinzu 12

Schritt 1

Wählen Sie das Elliptical Marquee Instrument (M) aus der Symbolleiste.

So fügen Sie eine Vignette in Photoshop und Lightroom in höchstens 30 Sekunden hinzu 13

Schritt 2

Ziehen Sie die Maus von der oberen linken Ecke zur unteren rechten Ecke, um eine elliptische Auswahl zu erstellen.

So fügen Sie eine Vignette in Photoshop und Lightroom in höchstens 30 Sekunden hinzu 14

Schritt 3

Erstellen Sie die Ebenen-Anpassungsebene indem Sie unten auf das Anpassungssymbol klicken Schichtpalette und wählen Sie die Choice Ebenen.

So fügen Sie eine Vignette in Photoshop und Lightroom in höchstens 30 Sekunden hinzu 15

Schritt 4

In dem Ebenen-Eigenschaften ziehen Sie die mittlerer Schieber nach rechts, bis Sie a erreichen Wert von 0,70.

So fügen Sie eine Vignette in Photoshop und Lightroom in höchstens 30 Sekunden hinzu 16
So fügen Sie eine Vignette in Photoshop und Lightroom in 30 Sekunden oder weniger hinzu 17

Schritt 5

Drücke den Maskensymbol um von Ebeneneigenschaften zu wechseln Eigenschaften von Masken.

So fügen Sie eine Vignette in Photoshop und Lightroom in höchstens 30 Sekunden hinzu 18

Schritt 6

Drücke den Choice umkehren zu Maske umkehren.

So fügen Sie eine Vignette in Photoshop und Lightroom in 30 Sekunden oder weniger hinzu 19
So fügen Sie eine Vignette in Photoshop und Lightroom in höchstens 30 Sekunden hinzu 20

Schritt 7

Stellen Sie den Feather-Wert auf 333px ein. Der Federwert variiert je nach Größe Ihres Bildes. Ein Feather-Wert von 333 px funktioniert am besten für 24 Mpix-Bilder.

So fügen Sie eine Vignette in Photoshop und Lightroom in 30 Sekunden oder weniger hinzu 21
So fügen Sie eine Vignette in Photoshop und Lightroom in 30 Sekunden oder weniger hinzu 22

Schritt 8

Verwenden Sie schließlich die Deckkraft-Schieberegler in der Ebenenpalette, um die Stärke der Vignette an das gewünschte Ergebnis anzupassen.

So fügen Sie eine Vignette in Photoshop und Lightroom in höchstens 30 Sekunden hinzu 23
So fügen Sie eine Vignette in Photoshop und Lightroom in höchstens 30 Sekunden hinzu 24

Du bist fertig!

Verpacken

Die Vignettierung ist eine sehr einfache Technik in der Fotografie und in den meisten Fällen für die breite Öffentlichkeit nicht wahrnehmbar. Aber es spielt eine wichtige Rolle bei der Herstellung von Fotografien mit stärkerer Wirkung und Betonung. Machen Sie es sich zur Gewohnheit, am Ende des Bearbeitungsprozesses mit den Vignettierungseinstellungen zu spielen, um Ihren Fotos den letzten Schliff zu verleihen.

Artikel mit Bezug zu „So fügen Sie eine Vignette in Photoshop und Lightroom in 30 Sekunden oder weniger hinzu“

tags :

Latest Blog