So zoomen Sie in Lightroom ist das Letzte, worüber wir uns Gedanken machen, wenn wir anfangen, das Programm zu benutzen. Wir behandeln es als einen trivialen und selbstverständlichen Prozess.

Wenn Sie jedoch Ihren Lightroom-Bearbeitungsworkflow bewerten, stellen Sie fest, dass es sich um einen komplizierten Prozess handelt, der aus mehreren Schritten besteht und durch eine endlose Anzahl von Vergrößerungs- und Verkleinerungsvorgängen unterbrochen wird.

Lightroom vergrößern

Außerdem fügt die einzigartige modulare Struktur von Lightroom eine weitere Ebene der Komplexität hinzu. Manchmal hat man das Gefühl, dass jedes Lightroom-Modul eine eigenständige Anwendung mit ihren einzigartigen Werkzeugen, Verknüpfungen und Funktionen ist.

Ich glaube, wenn Sie lernen, die Zoomfunktion in verschiedenen Bereichen von Lightroom gezielt einzusetzen, können Sie Zeit sparen und Ihre Bearbeitung verbessern, indem Sie sie flüssiger und weniger unterbrochen machen.

In diesem Artikel veranschauliche ich, wie ich die Zoomfunktion von Lightroom während meines gesamten Bearbeitungsprozesses von Anfang bis Ende verwende.

Vertrauen Sie mir, es ist komplizierter und ausgefeilter als Sie denken.

So vergrößern Sie Lightroom: Grundlegende Zoom-Steuerelemente

Der einfachste Weg, Lightroom zu vergrößern, besteht darin, in einer Einzelbildansicht (Schleifenansicht) auf eine beliebige Stelle im ausgewählten Foto zu klicken. Dadurch wird in eine zuvor verwendete (Commonplace-) Zoom-Vergrößerungsstufe gezoomt. Ein zweiter Klick auf eine beliebige Stelle im Bild verkleinert das Bild und bringt Sie zurück zur ursprünglichen Ansicht.

Sie können die Standardvergrößerungsstufen ändern, aber dies ist eine erweiterte Funktion, über die Sie in diesem Artikel mehr erfahren werden.

So vergrößern Sie Lightroom im Importmodul

Nur wenige Fotografen verwenden die Zoomfunktion im Importmodul, mich eingeschlossen.

Die Idee, das Foto zu bewerten, bevor es in den Lightroom-Katalog aufgenommen wird, mit der Choice, es bei Bedarf zu verwerfen, ist ein sehr überzeugender Vorschlag.

Das Downside ist jedoch, dass vor dem Import eines Fotos in Lightroom keine Vorschau in hoher Qualität verfügbar ist und die einzige Möglichkeit zur Bewertung darin besteht, eine niedrige Auflösung einzubetten JPEG in einem RAW Bild.

Gelegentlich, wenn ich von einem Tages- oder Halbtagesausflug mit nur einer Handvoll Fotos zurückkomme, verwende ich möglicherweise das Importmodul, um unerwünschte Aufnahmen zu identifizieren und zu verwerfen.

Die Artwork und Weise, wie ich Zoom im Importmodul verwende

Meine Lieblingsmethode zum Vergrößern und Verkleinern im Importmodul ist die Verwendung der Tastenkombinationen:

Strg +/- am PC (plus/minus) bzw Befehl +/- auf einem Mac (plus/minus) durchgehen 8 Zoomstufen.

Weitere Zoom-Optionen im Importmodul

Letztendlich können Sie die Zoom-Folie verwendenr auf der rechten Seite der Symbolleiste unter dem Foto.

Zoom-Schieberegler im Lightroom-Importmodul

So vergrößern Sie Lightroom im Bibliotheksmodul

Die Hauptfunktion des Bibliotheksmoduls von Lightroom in meinem Arbeitsablauf besteht darin, die Fotos zu identifizieren, die ich für die Entwicklung und Veröffentlichung in Betracht ziehen könnte (die Bewahrer). Dieser Vorgang wird auch als Culling bezeichnet.

Mein Keulungsprozess besteht aus zwei Stufen.

Zuerstgehe ich alle neu importierten Fotos eines nach dem anderen mit einem einzigen Ziel durch – um alle unzureichenden Aufnahmen zu identifizieren, die niemals verwendet werden können, und sie als abgelehnt zu kennzeichnen.

Zum Beispiel: unscharfe oder verschwommene Aufnahmen oder versehentliche Aufnahmen meiner Stiefel.

Zweite, gehe ich meine Fotos noch einmal durch, mit dem Ziel, die besten Aufnahmen zu finden, die ich für die Entwicklung und letztendlich für die Veröffentlichung in Betracht ziehe. Ich kennzeichne diese als Hüter.

Die Zoomfunktion von Lightroom ist ein wesentlicher Bestandteil des Culling-Prozesses, da ich verschiedene Bereiche des Fotos zoome, bevor ich meine Entscheidung treffe, ob das ausgewählte Foto zurückgewiesen oder behalten wird.

Ich beginne mit dem Keulen, indem ich auf drücke Tab-Style um sowohl das linke als auch das rechte Bedienfeld auszublenden. Da ich während des Culling-Prozesses kein Werkzeug benötige, halte ich meinen Arbeitsplatz gerne aufgeräumt.

So vergrößern Sie Lightroom mit Zweck und Stil 1

Die Artwork und Weise, wie ich das Zoom-in-Bibliotheksmodul verwende

Ich gehe Fotos in einer Einzelbildansicht (Loop) einzeln mit der Pfeiltaste durch. Wenn ich mir nicht ganz sicher bin, ob das ausgewählte Bild ein Wächter ist oder nicht, drücke ich die “F” Tastenkombination, die Lightroom anweist, den gesamten Bildschirm zu übernehmen und das Foto in „ganzer Bildschirm.” Als ich traf “F” ein zweites Mal bringt es mich zurück zur Einzelbildansicht (Loop).

An diesem Punkt in meinem Keulungsprozess bin ich normalerweise bereit, meine Entscheidung zu treffen. Wenn ich aber dennoch mehr Daten benötige, verwende ich eine selektivere Auswertung.

Ich halte die LEERTASTE nach unten und verwenden Sie die Handwerkzeug um das Bild zu schwenken, um die verschiedenen Bereiche des Fotos auszuwerten. Das Handwerkzeug wird nur angezeigt, wenn die Leertaste gedrückt ist.

In den meisten Fällen prüfe ich, ob ich den Fokus getroffen habe und ob die richtigen Bereiche des Fotos perfekt scharf sind. Wenn ich mit der Untersuchung fertig bin, werde ich Lassen Sie die LEERTASTE los und bin wieder da, wo ich angefangen habe.

Hier ist ein kleines, aber entscheidendes Element. Wenn Sie die LEERTASTE drücken, geht es zur zuvor verwendeten Zoomstufe. Bei der Auswertung von Bildern möchte ich immer eine Vergrößerung von 100 % verwenden, und um sicherzustellen, dass 100 % der Standardwert ist, muss ich dies tun Klicken Sie im Navigationsbereich auf das 100 %-Image.

So vergrößern Sie Lightroom mit Zweck und Stil 2

Weitere Zoom-Optionen im Bibliotheksmodul

Durch Drücken der Tastenkombination „Z“ Einmal bringt es dich zum zuvor verwendete Zoomstufe. Wenn Sie ein zweites Mal auf „Z“ drücken, bringt es Sie zurück in den ursprünglichen Zoom-Zustand.

Verwenden Sie die Tastenkombinationen Strg +/- am PC (plus/minus) bzw Befehl +/- auf einem Mac, um alle durchzugehen 12 vorhandene Vergrößerungsstufen.

Field-Zoom

Field-Zoom ist eine relativ neue Funktion, die 2020 in Lightroom 10 eingeführt wurde. Sie ermöglicht es Ihnen, in einen bestimmten Bereich zu zoomen. Drücken Sie die Kontrollschlüssel unter Home windows bzw Befehlstaste auf dem Mac und ziehen Sie das Kästchen mit der Maus um einen bestimmten Bereich. Field Zoon funktioniert sowohl in Bibliotheks- als auch in Entwicklungsmodulen.

So vergrößern Sie Lightroom im Entwicklungsmodul

Wenn ich zum Entwicklungsmodul von Lightroom wechsle, bedeutet dies, dass ich ein bestimmtes Bild habe, an dem ich arbeiten möchte. Das bedeutet auch, dass ich die Navigationsmenüs nicht mehr benötige.

Ich beginne meinen Bearbeitungsablauf, indem ich auf drücke F5 und F6 Tasten zum Ausblenden des oberen und unteren Filmstreifenfelds. Ich möchte meinen Arbeitsbereich maximieren und direkten Zugriff auf die Voreinstellungen im linken Bereich und die Bearbeitungsregler im rechten Bereich haben.

So vergrößern Sie Lightroom mit Zweck und Stil 3

Die Artwork und Weise, wie ich Zoom im Entwicklungsmodul verwende

Am häufigsten verwende ich grundlegende Zoomsteuerungen im Entwicklungsmodul.

Ich vergrößere den spezifischen Bereich, den ich bearbeiten möchte Klicken Sie auf das Bild. Das bringt mich zum 100 % Zoomstufe. Ich verwende das Handwerkzeug zum Schwenken wie nötig. Je nach Foto verwende ich verschiedene selektive Bearbeitungswerkzeuge wie den Korrekturpinsel, den Radialfilter, Fleckentfernung usw. Wenn ich fertig bin, klicke ich irgendwo in das Bild, um zur Originalgröße zurückzukehren.

In seltenen Fällen, wenn ich über 100 % zoomen muss, verwende ich das Navigator-Bedienfeld, um die erforderliche Vergrößerungsstufe auszuwählen.

Den zweiten Zoomregler nutze ich in der Modul entwickeln ist der “F” Abkürzung. Dadurch wird das Foto erneut in den Vollbildmodus versetzt und ich kann meinen Bearbeitungsfortschritt besser überprüfen.

Field-Zoom

Field-Zoom ist eine relativ neue Funktion, die 2020 in Lightroom 10 eingeführt wurde. Sie ermöglicht es Ihnen, in einen bestimmten Bereich zu zoomen. Drücken Sie die Kontrollschlüssel unter Home windows bzw Befehlstaste auf dem Mac und ziehen Sie das Kästchen mit der Maus um einen bestimmten Bereich. Field Zoon funktioniert sowohl in Bibliotheks- als auch in Entwicklungsmodulen.

Schmuddeliger Zoom

Wenn die Field-Zoom Die Funktion funktioniert sowohl im Bibliotheks- als auch im Entwicklungsmodul, Scrubby Zoom funktioniert nur im Entwicklungsmodul. Es ist eine neue erweiterte Funktion, die die Aktivierung der GPU-Beschleunigung erfordert.

Drücken Sie die Shift Style und durch Ziehen der Maus nach rechts oder hyperlinks können Sie die Vergrößerungsstufen erhöhen oder verringern.

So vergrößern Sie Lightroom im Kartenmodul

Verwenden des Kartenmoduls zum Vergrößern

Es gibt zwei Zoom-Steuerelemente, die ich häufig verwende und die nur für das Kartenmodul gelten.

Zuerst verwende ich die Mausrad zum Zoomen ein- und ausfahren, genauso wie das Rad in der Webversion von Google Maps funktioniert. Ich liebe diese Funktion und wünschte, sie wäre sowohl im Bibliotheks- als auch im Entwicklungsmodul implementiert.

Zweitens durch Drücken der Alt- (Win) oder Wahltaste (Mac) gedrückt halten und den rechteckigen Bereich auf der Karte ziehen, kann ich in einen bestimmten Bereich hineinzoomen. Unbezahlbar.

Du kannst auch zum Vergrößern doppelklickenzum Verkleinern müssen Sie jedoch die Zoomsteuerung oder das Mausrad verwenden.

Erweiterte Zoomsteuerung des Navigator-Menüs

Das Navigator-Bedienfeld bietet eine Vielzahl von Steuerelementen und Optionen für Zoomfunktionen in Lightroom.

Einstellen der aktiven Zoomstufen

Oben im Navigationsbereich finden Sie 3 Symbole, die die aktiven Zoomstufen darstellen. Eine der Zoomoptionen ist konstant (100 %) und die letzte ist wählbar.

So vergrößern Sie Lightroom mit Zweck und Stil 4

Ich stelle die wählbare Choice immer auf 200%. Das bedeutet, dass mir immer 3 Optionen (Anpassen, 100 % und 200 %) mit nur einem Klick zur Verfügung stehen

Non-compulsory können Sie verwenden Strg +/- auf einem PC (plus minus) oder Befehl Alt +/- auf einem Mac, um alle 12 vordefinierten Zoomstufen zu durchlaufen.

Zoomstufen anpassen vs. füllen

Die Vergrößerungsoption „Match“ ist selbstverständlich und unkompliziert. Lightroom wählt automatisch die Vergrößerungsstufe aus, um das gesamte Bild in den verfügbaren Arbeitsbereich einzupassen.

So vergrößern Sie Lightroom mit Zweck und Stil 5

Die Choice „Füllen“ ist verwirrender und weniger offensichtlich. Lightroom wählt die Vergrößerungsstufe so aus, dass sie auf die kürzeste Seite des Bildes passt, und stellt sicher, dass der gesamte Arbeitsbereich ausgefüllt ist.

So vergrößern Sie Lightroom mit Zweck und Stil 6

Ich finde die Choice „Ausfüllen“ nicht sehr nützlich für meinen Workflow und wünschte, es gäbe eine Choice, sie auszublenden.

Erkunden des Bildes mithilfe des Navigationsbereichs

Wenn Sie ein Bild mit hoher Pixelzahl bearbeiten und die verwenden 100 % Zoom-Vergrößerungkann man sich leicht verirren und nicht wissen, welchen Teil des Bildes Sie gerade untersuchen.

Hier kann das Navigator Panel helfen. Nach dem Einzoomen können Sie das weiße Rechteck im Navigatorbereich ziehen, um sich im Bild zu bewegen.

So vergrößern Sie Lightroom mit Zweck und Stil 7

Erweiterte Auswertung im Navigationsbereich

Wenn ich an einem Portfolio-Teil arbeite, möchte ich sicherstellen, dass jeder Bereich und jedes Pixel meines endgültigen Fotos korrekt verarbeitet wird – dass ich alle durch Sensorstaub verursachten Artefakte entfernt habe und bei der Rauschunterdrückung keine verrauschten Stellen übersehen habe. Der Vorgang kann bei hochauflösenden Bildern zeitaufwändig sein.

Dies ist, wenn ich eine meiner Lieblingsfunktionen im Navigator-Bedienfeld verwende.

Ich klicke auf die 100 % Zoom Möglichkeit. ich Klicken Sie auf „Startseite“ Style, die Lightroom anweist, das weiße Rechteck in der oberen linken Ecke des Navigator-Bedienfelds zu platzieren.

Als nächstes fange ich an Drücken der „Seite nach unten“ key und Lightroom geht methodisch von einem Bereich zum anderen, ohne auch nur ein Pixel des Fotos zu verpassen, bis es die untere rechte Ecke erreicht. Dies hilft mir, das gesamte Bild in sehr kurzer Zeit zu beurteilen.

So vergrößern Sie Lightroom mit Zweck und Stil 8

So vergrößern Sie Lightroom | Fazit

Das Zoomen in Lightroom ist ein einfacher Vorgang, der in verschiedenen Modulen des Programms durchgeführt werden kann. Wenn Sie die in diesem Artikel beschriebenen Tipps befolgen, können Sie Ihre Fotos detaillierter anzeigen und granulare Anpassungen vornehmen.

Artikel mit Bezug zu „Easy methods to Zoom In Lightroom with Function and Type“

tags :

Latest Blog