Was ist Symmetrie in der Fotografie? Und wie können Sie es für erstaunliche Kompositionen verwenden?

In diesem Artikel werde ich mit Ihnen alles teilen, was Sie über Symmetrie wissen müssen.

Ich führe Sie durch die verschiedenen Arten von Symmetrie und verschiedene Möglichkeiten, Symmetrie zu verwenden, und teile dabei viele Tipps und Methods.

Sind Sie bereit, ein Symmetrie-Experte zu werden?

Dann fangen wir an!

Was ist Symmetrie in der Fotografie?

Symmetrie in der Fotografie ist, wenn zwei Teile eines Bildes bestehen Reflexionen voneinander. Wenn Symmetrie in fotografischen Kompositionen verwendet wird, führt dies dank der zwei Bildhälften, die sich vom Reflexionspunkt nach außen erstrecken, zu einem starken, in-your-face-Effekt.

Wie man Symmetrie in der Fotokomposition verwendet
Die Flagge und die Wolken brechen die perfekte vertikale Symmetrie.

Beachten Sie, dass nicht jede Symmetrie a erfordert perfekt Spiegelung an einem Punkt oder einer Symmetrielinie. Sie können schöne Kompositionen erstellen, indem Sie nur nahezu Symmetrie verwenden (wobei die beiden Hälften der symmetrischen Komposition nur ähnlich und nicht identisch sind).

Symmetrie ist ein beliebtes Gestaltungsmittel, das Sie für atemberaubende Bilder verwenden können. Aber Sie müssen vorsichtig sein; zu viel Symmetrie, und Sie können am Ende ein Bild erstellen, das statisch ist und, nun ja, langweilig.

So verwenden Sie Symmetrie in der Fotokomposition 1
Quick perfekte horizontale Symmetrie.

Arten von Symmetrie in der Fotografie

Symmetrie in der Fotografie Komposition lässt sich in drei große Kategorien einteilen:

Vertikale Symmetrie.

Horizontale Symmetrie.

Und Radialsymmetrie.

Jede dieser Optionen verleiht Ihren Bildern ein anderes Gefühl, weshalb ich Ihnen dringend empfehle, zu lernen, wie Sie sie alle beim Fotografieren anwenden.

Schauen wir uns nun die verschiedenen Symmetriearten an, beginnend mit:

1. Vertikale Symmetrie

Vertikale Symmetrie bezieht sich auf eine Reflexion über eine Vertikale (d. h. ein Auf/Ab) Linie.

Verwendung von Symmetrie in der Fotokomposition 2

So würde ein Foto einer Individual, die in einen Spiegel schaut, zu sehen sein vertikale Symmetrie.

Dasselbe gilt für eine Individual, die in ein reflektierendes Autofenster schaut, oder eine Reflexion auf einem Glasgebäude oder eine Reflexion in der Sonnenbrille einer Individual.

Natürlich muss vertikale Symmetrie nicht in Type einer Standardreflexion auftreten. Sie können Gebäude mit identischen Hälften haben (und könnten für eine klare vertikale Symmetrie in der Mitte geteilt werden). Sogar die meisten Porträtfotos beinhalten irgendeine Type von vertikaler Symmetrie, weil Menschen vertikal symmetrisch sind!

Und wie ich in einem vorherigen Abschnitt erklärt habe, muss Symmetrie nicht perfekt sein. Sie können immer nahezu symmetrisch sein – z. B. wenn sich zwei Personen gegenüberstehen – und dennoch einen starken kompositorischen Effekt erzielen.

2. Horizontale Symmetrie

Horizontale Symmetrie ist das Gegenteil von vertikaler Symmetrie:

Anstatt über eine vertikale Linie zu reflektieren, reflektiert es über eine horizontale.

Ein Foto eines Berges über einem spiegelnden See wäre additionally ein Beispiel für horizontale Symmetrie.

Tatsächlich sind Reflexionen im Wasser a sehr übliche Artwork der horizontalen Symmetrie, die Sie in der Landschaftsfotografie ständig sehen werden.

Verwendung von Symmetrie in der Fotokomposition 3

Und Straßenfotografen lieben es, Wasserpfützen zu verwenden, um interessante horizontale Reflexionen für ihre atemberaubenden Stadtbilder zu erzeugen.

3. Radialsymmetrie

Radialsymmetrie entsteht durch Spiegelungen, die sich kreisförmig um einen bestimmten Punkt erstrecken.

Anstatt additionally eine Linie der Symmetrie, über die sich ein Bild spiegelt …

…ein radialsymmetrisches Bild hat einen Symmetriekreis, wie z. B. ein Foto eines Seesterns, bei dem die Arme radialsymmetrisch sind.

Beachten Sie, dass Radialsymmetrie ist wahrscheinlich die seltenste der drei Symmetriearten. Aber es bietet auch die stärkste Wirkung, weil es die Symmetrie konzentriert und den Betrachter dazu zwingt, die Komposition wirklich zu erforschen.

Verwendung von Symmetrie in der Fotokomposition 4

Blütenzentren bieten, wie viele Pflanzen, radiale Symmetrie. Oft ist es möglich, eine starke Komposition zu erstellen, indem Sie einfach ein radialsymmetrisches Motiv genau in die Mitte Ihres Fotos platzieren. Die radiale Symmetrie hält das Bild interessant und der Gesamteffekt lässt Ihr Motiv hervorstechen.

Aber während Radialsymmetrie in der Makrofotografie und Straßenfotografie üblich ist, ist es schwierig, radialsymmetrische Strukturen in der Landschafts- oder Porträtfotografie zu finden.

Symmetrie in der Landschaftsfotografie

Die Landschaftsfotografie ist voller Möglichkeiten, Symmetrie einzusetzen.

Man muss nur wissen, wo man suchen muss!

Zunächst einmal gibt es vertikale Symmetrie. Sie finden dies oft in Bergen, die in zwei Teile geteilt werden können, um eine symmetrische Komposition zu schaffen. Dasselbe gilt für Ozeanaufnahmen; Sie können oft symmetrische Vordergrundmotive finden, wie z. B. einen schönen Felsen, der den Blick auf den (noch symmetrischen) Hintergrund lenken kann.

Verwendung von Symmetrie in der Fotokomposition 5
Obwohl es keine perfekte Symmetrie ist, besitzt es Merkmale der vertikal symmetrischen Komposition.

Zweitens gibt es horizontale Symmetrie. Landschaftsfotografen integrieren immer Wasserreflexionen in ihre Bilder, was zu einer schönen horizontalen Symmetrie führt. Beachten Sie, dass Sie im Morgengrauen oft eine schöne horizontale Symmetrie erhalten, wenn der Wind schwach ist und das Wasser immer noch für die besten Reflexionen sorgt.

Verwendung von Symmetrie in der Fotokomposition 6

Drittens gibt es radiale Symmetrie. Während dies in der Landschaftsfotografie schwieriger zu finden ist, werden Sie gelegentlich auf radialsymmetrische Motive wie Felsen, Felsstrukturen, Pflanzen und mehr stoßen.

Symmetrie in der Architekturfotografie

Es ist schwierig, radiale Symmetrie in Architekturszenen zu finden.

Schließlich handelt es sich bei der Architekturfotografie meist nur um Gebäude, und Gebäude sind selten kreis- oder sternförmig!

Es gibt jedoch viele andere Symmetrien in der Architektur, mit denen man spielen kann.

Zum einen findet man überall in Gebäuden vertikale Symmetrien. Quick jedes Gebäude ist vertikal symmetrisch, daher ist es möglich, Kompositionen zu erstellen, die ein Gebäude vorne und in der Mitte platzieren und die Symmetrielinie für großartige Ergebnisse betonen.

Übrigens haben Sie oft die Wahl:

Platzieren Sie die Symmetrielinie im toten Zentrum des Bildes oder legen Sie sie seitlich ab (oft entlang a Drittelregel Rasterlinie).

Legt man die Symmetrielinie in die tote Mitte des Bildes, erhält man oft eine sehr intensive, aggressive Komposition.

Verwendung von Symmetrie in der Fotokomposition 7
Die Symmetrielinie befindet sich im Zentrum der Komposition.

Wenn Sie dagegen die Symmetrielinie auf einer Drittel-Rasterlinie platzieren, wird das endgültige Bild zahmer.

Welches das Beste ist?

Das liegt an Ihnen als Fotograf! Aber beides kann schön aussehen.

Verwendung von Symmetrie in der Fotokomposition 8

Zur horizontalen Symmetrie:

Sie können es definitiv in der Architekturfotografie finden, z. B. wenn Sie ein Gebäude über einem reflektierenden Fluss fotografieren.

Verwendung von Symmetrie in der Fotokomposition 9
Nahezu perfekte horizontale architektonische Symmetrie.

Achten Sie beim Fotografieren von Architektur einfach auf die vertikale und horizontale Symmetrie, und Sie werden bestimmt einige herausragende Kompositionen finden.

Symmetrie in der Portraitfotografie

Wie ich oben erwähnt habe, beinhalten die meisten Porträtfotografien vertikale Symmetrie, einfach weil Menschen vertikal symmetrisch sind.

Sie können auch eine vertikale Symmetrie erzeugen, indem Sie zwei Personen nebeneinander positionieren (die Symmetrielinie verläuft vertikal zwischen ihren Körpern).

Horizontale Symmetrie ist in der Porträtfotografie viel seltener, aber wenn Sie Ihr Motiv über reflektierendem Wasser oder über einer reflektierenden Motorhaube positionieren, können Sie leicht eine horizontal symmetrische Komposition erstellen.

Und in der Porträtfotografie ist radiale Symmetrie quick unmöglich zu finden.

Tipps zur Verwendung von Symmetrie in der Landschaftsfotografie

Wenn Sie Ihre Landschaftsfotos mit Symmetrie aufpeppen möchten, empfehle ich Ihnen Folgendes:

Zuerst, überlegen Sie, ob Sie die Symmetrielinie in der Mitte der Aufnahme oder seitlich platzieren möchten. Eine zentrierte Komposition ist tendenziell kraftvoller, während sich eine außermittige Komposition tendenziell dynamischer anfühlt. Beides kann funktionieren, sollte man aber stets Achten Sie darauf, wo Sie Ihre Symmetrielinie platzieren und welche Konsequenzen dies hat.

Verwendung von Symmetrie in der Fotokomposition 10

Zweiteüberlegen Sie, ob Sie sorgfältig können Unterbrechung die Symmetrie. Dies kann oft zu einem sehr coolen Ergebnis führen, da die gesamte Komposition Symmetrie aufweist – bis auf einen einzigen Punkt.

Sie könnten zum Beispiel einen Berg fotografieren, der sich im Wasser spiegelt, aber mit einem einzelnen Vogel, der durchfliegt, um die Symmetrie an der Spitze zu brechen.

Ist das sinnvoll?

Letztendlich entstehen die besten symmetrischen Aufnahmen oft durch Experimentieren – wenn Sie additionally eine erstaunliche Symmetrie gefunden haben, haben Sie keine Angst, mit verschiedenen Kompositionen herumzuspielen!

Verwendung von Symmetrie in der Fotokomposition 11
Verwendung von Symmetrie in der Fotokomposition 12
Nur zum Spaß habe ich die horizontale symmetrische Komposition in eine vertikale umgewandelt, indem ich das Foto in Lightroom gedreht habe.

Symmetrie vs. Drittelregel

Symmetrie erinnert an statische, zentrierte Bilder.

Während die Drittelregel fordert, dass Schlüsselelemente ein Drittel des Weges in den Rahmen platziert werden.

Jedoch…

Während Symmetrie und Drittelregel eher in entgegengesetzte Richtungen zielen …

Es ist möglich, beide zusammen zu verwenden.

Wie ich oben erwähnt habe, können Sie tatsächlich eine vertikale (oder horizontale) Symmetrielinie entlang einer Drittel-Rasterlinie platzieren.

Verwendung von Symmetrie in der Fotokomposition 13

Und wenn Sie es mit radialer Symmetrie zu tun haben, können Sie sie an einem Drittel-Energy-Level positionieren!

Auf diese Weise können Sie profitieren beide Symmetrie und Drittelregel.

Letztendlich kann man Symmetrie mit unterschiedlich kombinieren Regeln der Komposition und Prinzipien der Fotografie.

Symmetrie in der Fotografie | Fazit

Nachdem Sie diesen Artikel beendet haben, wissen Sie alles über Symmetrie in der Fotografie.

Und Sie wissen, wie es für großartige Ergebnisse verwendet werden kann.

Scheuen Sie sich additionally beim nächsten Dreh nicht, einige symmetrische Kompositionen auszuprobieren.

Sie werden umwerfende Ergebnisse erzielen!

Artikel mit Bezug zu „So verwenden Sie Symmetrie in der Fotokomposition“

tags :

Latest Blog