Das abgebildete Foto stammt von meiner letzten Reise in den Südwesten, wo ich die Gelegenheit hatte, abgelegenere und weniger beliebte Reiseziele zu erkunden.

Während der Utah-Etappe meiner Reise zeltete ich nicht weit davon entfernt Bryce-Canyon. Der Tag, an dem ich das vorgestellte Foto machte, struggle der Erkundung von Utahs berühmtem Scenic Byway 12 gewidmet, als ich von Bryce zum Capitol Reef Nationwide Park fuhr.

Mitten im Escalante-Viertel hielt ich an Calf-Creek-Park die Decrease Calf Creek Falls zu besuchen und zu fotografieren. Der einzige Weg, die Wasserfälle zu erreichen, besteht darin, am Grund der engen Schlucht entlang des Flusses zu wandern. Die Wanderung ist eine 10 km lange Rundwanderung und nicht sehr anspruchsvoll.

Basierend auf meinen Recherchen erwartete ich, viele Leute in den Wasserfällen schwimmen zu sehen, Selfies zu machen und abzuhängen. Aber ich hatte Glück; Ich habe während meines einstündigen Aufenthalts an den Wasserfällen nur eine andere Particular person getroffen.

Da ich nicht vorhatte, bis zu den Wasserfällen zu bleiben Sonnenuntergang, Ich habe kein Stativ mitgebracht. Alles, was ich mitgebracht habe, struggle meine Kamera und zwei Objektive für eine schöne, leichte Wanderung. Der einzige Nachteil struggle, dass ich es nicht nehmen konnte Langzeitbelichtung Aufnahmen von den Wasserfällen. Stattdessen habe ich meine Lieblingstechnik verwendet, eine Reihe von Fotos des fließenden Wassers aufzunehmen (10 bis 20 Aufnahmen) und sie später in Photoshop zusammengemischt, um einen Langzeitbelichtungseffekt zu erzielen.

Decrease Calf Creek Falls
Loc: 37.829060, -111.419825

Schießen

Die größte Herausforderung struggle der begrenzte Platz rund um die Wasserfälle. Der Wald beginnt nur etwa 10 Meter vom Wasser entfernt und es struggle nicht einfach, die gesamte Szene mit einer Aufnahme einzufangen. Ich habe die breiteste Brennweite verwendet, die ich in meinem Besitz hatte (10 mm), und es struggle immer noch nicht genug. Ich musste aus dem scharfen Winkel fotografieren, um sicherzustellen, dass der gesamte Wasserfall und die gesamte Wand in der Aufnahme enthalten sind.

Ich habe 10 aufeinanderfolgende Aufnahmen gemacht und versucht, so bewegungslos wie möglich zu bleiben.

Bearbeitung & Verarbeitung

Es struggle ein einzelner RAW-Verarbeitungsworkflow.

Lichtraum (50%)

Ich habe das Foto leicht beschnitten, um die Komposition etwas enger zu machen. Ich habe das ursprüngliche Seitenverhältnis von 3 x 2 beibehalten. Ich habe das Cropped Overlay-Software verwendet.

Als nächstes habe ich verwendet Level Lobos Preset von my Landschafts-Preset-Sammlung als Foundation für Lightroom-Schnellbearbeitung. Dann habe ich TOOLKIT verwendet, um den Kontrast und die Klarheit zu steigern.

Die Bearbeitungsformel für Lightroom-Voreinstellungen: Punktlobos (10, 13, 17, 32)

Photoshop (50%)

Ich habe 10 Aufnahmen in Photoshop mit der Technik zusammengeführt, die ich in meinem beschrieben habe Anleitung hier.

Als nächstes habe ich das Stempelwerkzeug verwendet, um meine Frau aus der Existenz zu löschen (untere rechte Ecke) und einige Trümmer aus der unteren linken Ecke entfernt.

Plugins: Entrauschen (Lärmminderung), Topas-Element (lokale Kontrastverstärkung).

Gesamtzeit: 20 Minuten

Vor und nach der Transformation

tags :

Latest Blog