Was ist ein Verschlusszähler? So überprüfen Sie die Verschlussanzahl

Sie haben wahrscheinlich gehört Begriff „Shutter Depend“ mindestens ein- oder zweimal. Und wenn Sie sich nicht sicher sind Was ist Shutter-Depend und warum es so ein wichtiges Konzept in der digitalen Fotografie ist, ist dieser Artikel für Sie.

Lebensdauer des Verschlusses

Der Verschluss in Ihrer Kamera ist a mechanische Tür die sich öffnet und schließt, wenn Sie ein Bild aufnehmen, damit das Licht den Sensor der Kamera erreichen kann.

Kameras haben eine Grenze dafür, wie oft ein Verschluss geöffnet und geschlossen werden kann, bevor die Kamera einen ernsthaften Spa-Tag benötigt (auch bekannt als zerlegt und aufgefrischt). Dies ist bekannt als die Lebensdauer des Verschlusses. Jeder Kamera Marke und Körper haben ihre eigenen Zahlen für die Lebenserwartung des Verschlusses. Sie kann von 30.000 Veröffentlichungen bis zu Hunderttausenden von Veröffentlichungen reichen. Alle beweglichen Teile hören irgendwann auf zu funktionieren, und der Verschluss ist sicherlich keine Ausnahme.

Woher wissen Sie, ob Ihre Kamera die Lebenserwartung des Verschlusses quick erreicht, erreicht oder weit überschritten hat? Nun, meine Freunde, dies wird durch etwas berechnet, das als Shutter-Anzahl bezeichnet wird (manchmal auch als Shutter-Betätigungen bezeichnet).

Was ist ein Shutter Depend (Betätigung)?

Shutter rely ist die Zahl, die angibt, wie oft der Verschluss geklickt oder geöffnet und geschlossen wurde, um ein Bild aufzunehmen. Sie gibt an, wie viele Fotos eine Kamera aufgenommen hat. Die Anzahl der Auslöserbetätigungen ist der beste Indikator dafür, wie oft die Kamera verwendet wurde, ähnlich wie die Laufleistung des Gebrauchtwagens.

Es ist wichtig, den Auslöserbetätigungszähler zu kennen. Egal, ob Sie eine gebrauchte Kamera kaufen oder einfach nur sicherstellen möchten, dass Ihre Kamera nicht stirbt, die Verschlusszeit ist etwas, mit dem Sie sehr intestine vertraut sein sollten.

Warum ist es wichtig, die Verschlusszeit zu kennen?

Da der Verschluss ein Mechanismus ist, der sich öffnet, schließt und oft an seine Grenzen stößt (Sportfotografen, ich sehe Sie an!), kann man sich vorstellen, dass ein solches Gerät verschleißt, an Geschwindigkeit verliert und anderweitig kaputt geht Zeit. Nichts hält ewig, leider. Daher ist es sehr wichtig, die Verschlusszeit Ihrer Kamera oder einer Kamera, die Sie kaufen möchten, zu kennen.

Mit einer Kamera, die Sie besitzen, möchten Sie nicht, dass sie mitten in einem Fotoshooting aufhört zu arbeiten. Obwohl eine Kamera nicht per se “sterben” wird, wenn Sie die Verschlusserwartung erreicht haben (ähnlich wie ein Auto nicht unbedingt eine Panne hat, sobald Sie eine bestimmte Laufleistung erreicht haben), wird die Kamera wahrscheinlich nicht mehr richtig funktionieren und gewartet werden müssen.

Der beste Weg, um vorherzusagen, wann diese Wartung erforderlich sein wird, besteht darin, Ihre aktuellen Rollladenbetätigungen zu kennen. Auf diese Weise können Sie genug Geld einplanen, um die Kamera überprüfen zu lassen, und nicht mitten in einem wichtigen Fotoshooting eine tote Kamera riskieren!

Was ist ein Verschlusszähler? So überprüfen Sie die Verschlusszeit 1

Ihre Verschlusszeit ist auch sehr wichtig, wenn Sie Ihre Kamera verkaufen möchten. Obwohl bei der Preisgestaltung einer Kamera eine Vielzahl von Variablen ins Spiel kommen (wie alt ist die Kamera? Irgendwelche physischen Schäden?), Könnte die Anzahl der Verschlusszeiten eine der wichtigsten sein. Da die Verschlussbetätigung angibt, wie viele Fotos aufgenommen wurden, kann ein Käufer feststellen, wie stark die Kamera verwendet wurde. All dies beeinflusst den Preis Ihrer Kamera.

Ebenso müssen Sie beim Kauf einer gebrauchten Kamera nach den Verschlussbetätigungen fragen. Dies gibt Ihnen einen wertvollen Einblick in das Leben der Kamera und hilft Ihnen festzustellen, ob der Preis gerechtfertigt ist oder ob Verhandlungsspielraum besteht!

Was ist eine hohe Shutter-Anzahl?

Eine hohe Verschlusszahl bezieht sich auf eine Kamera, die so viele Bilder aufgenommen hat, dass sie sich der Verschlusserwartung nähert. Die Verschlusserwartung unterscheidet sich zwischen Marken, Modellen und sogar Kamerastufen.

Zum Beispiel werden Kameras der Einstiegsklasse im Durchschnitt für ungefähr bewertet 50.000 SchüsseMittelklasse-Kameras sind für rund bewertet 100.000 Schüsseund professionelle Kameras sind für etwa bewertet 200.000 Schüsse. Jede Verschlussanzahl, die sich diesen Zahlen nähert, wird als hoch angesehen.

Was ist eine gute Shutter-Anzahl?

Technisch gesehen gibt es nicht wirklich eine „gute“ Verschlusszeit, sondern „je niedriger die Verschlusszeit, desto höher der Wert der Kamera“. Dies gilt für den Kauf oder Verkauf von gebrauchten Geräten. Je weniger Aufnahmen die Kamera gemacht hat, desto besser ist die Kamera.

So überprüfen Sie die Verschlussanzahl

Um die Verschlusszeit Ihrer Kamera zu überprüfen, gehen Sie zu CameraShutterCount.com Web site und laden Sie ein Foto hoch, das Sie kürzlich aufgenommen haben. Wenn Ihre Kamera die Verschlusszeit in den EXIF-Daten des Bildes speichert, wird sie sofort angezeigt. Wenn die EXIF-Daten Ihres Fotos jedoch keine Informationen zur Anzahl der Auslöserbetätigungen enthalten, müssen Sie verschiedene Instruments verwenden, die für jede Kameramarke unterschiedlich sind.

Was ist ein Verschlusszähler? So überprüfen Sie die Verschlusszeit 2

So überprüfen Sie die Verschlusszeit bei Fujifilm-Kameras

Sie finden die Verschlusszeit auf Ihrer Fujifilm-Kamera auf www.apotelyt.com Webseite.

Was ist ein Verschlusszähler? So überprüfen Sie die Verschlusszeit 3
Was ist ein Verschlusszähler? So überprüfen Sie die Verschlusszeit 4

So überprüfen Sie die Verschlusszeit bei Canon-Kameras

Sofern Sie nicht einige ausgewählte Modelle wie die 1Dx oder die neue Mirrorless R verwenden, macht Canon die Anzeige der Verschlussanzahl leider etwas komplexer als viele der anderen Marken. Canon speichert die Informationen zur Anzahl der Verschlusszeiten nicht in den Dateidaten, sondern tief in der Kamera. Nur eine spezielle Programmierung kann dies wirklich ausgraben oder die Kamera zu einer von Canon autorisierten Reparaturwerkstatt bringen.

Einige Unternehmen haben einige Freeware-Software program entwickelt, um Canon-Benutzern dabei zu helfen, herauszufinden, wie viele Bilder sie mit ihrer Kamera aufgenommen haben. Eine Firma hat angerufen AstroJargon hat genau aus diesem Grund zwei Softwarekomponenten erstellt: Home windows-Benutzer werden diese verwenden EOSInfo und Mac-Benutzer können sich darauf verlassen 40D Verschlusszeit. Um eines dieser Programme zu verwenden, schließen Sie die Kamera einfach über ein Kabel an Ihren Pc an und führen Sie das Programm aus. Eine andere, die Sie verwenden können, ist EOS Inspector (nur Mac).

Es gibt ein Programm (bekannt als Firmware), das Sie in Ihrer Kamera installieren können, um die Standardfunktionen von Canon zu erweitern. Zauberlaterne ist ein kostenloses Software program-Add-On, das von der SD/CF-Karte ausgeführt wird und Canon-Kameras eine Vielzahl neuer Funktionen hinzufügt.

Was ist ein Verschlusszähler? So überprüfen Sie die Verschlusszeit 5

Eine seiner Funktionen beinhaltet den Zugriff auf die Verschlussbetätigungsnummer. Die Set up von Software program von Drittanbietern auf Ihrer Kamera ist mit Risiken verbunden und kann in einigen Fällen zum Erlöschen der Garantie führen. Denken Sie additionally daran.

So überprüfen Sie die Verschlusszeit bei Nikon-Kameras

Nikon bringt frischen Wind in die Verschlusszähler-Abteilung, da diese Marke die Verschlusszähler-Particulars in den EXIF-Daten des Fotos speichert.

Normalerweise können Sie die spezifischen EXIF-Daten, die Sie benötigen, nicht über einen Pc anzeigen, aber zum Glück gibt es viele fantastische On-line-Freeware, mit der Sie schnell die Verschlusszeit Ihrer Kamera erfahren können, ohne das Kameragehäuse an den Pc anschließen zu müssen.

Verwandt: Fuji xt3 vs. xt30 Vergleich

Alles, was Sie tun müssen, ist, das letzte Foto hochzuladen, das Sie mit Ihrer Kamera aufgenommen haben, und alle Informationen zur Verschlusszeit gehören Ihnen. Einige großartige Web sites, über die Sie dies tun können, sind:

So überprüfen Sie die Verschlusszeit bei Pentax und Leica

Pentax & Leica folgen Nikon mit einem ähnlichen System. Die Auslöserbetätigungen werden in den EXIF-Daten gespeichert und können über dieselben kostenlosen On-line-Ressourcen abgerufen werden.

So überprüfen Sie die Verschlusszeit bei Sony-Kameras

Sony ist Canon etwas ähnlicher, da es schwierig ist, die Verschlusszahlen anzuzeigen, ohne die Kamera zu einer autorisierten Reparaturwerkstatt oder einem autorisierten Händler zu bringen. Für diejenigen, die mit den Sony Alphas rocken, können Sie versuchen, die kostenlose Model zu verwenden http://instruments.science.si/ Web site, um die Verschlussbetätigung Ihrer Kamera zu finden.

So überprüfen Sie die Verschlusszeit bei Olympus- und Panasonic-Kameras

Olympus- und Panasonic-Kameras haben eine eingebaute Möglichkeit, die Anzahl der Verschlussbetätigungen zu erkennen. Um auf dieses geheime Menü zuzugreifen, müssen Sie eine Reihe von Tastenklicks eingeben (ähnlich wie bei der Eingabe eines Cheat-Codes in ein Videospiel). Der Code kann je nach Kameramodell unterschiedlich sein, additionally suchen Sie unbedingt nach Informationen für Ihre spezifische Kamera. Diesen Code finden Sie normalerweise im Handbuch oder auf der Web site des Herstellers.

Fazit

Trotz allem, haben Sie keine Angst, dass Ihre Kamera morgen kaputt gehen wird – Shutters sind robuste kleine Werkzeuge, die viele Bilder aufnehmen können, bevor sie auch nur ein wenig langsamer werden. Die meisten modernen Kameras sind so konzipiert, dass Sie Hunderttausende von Bildern fotografieren können, bevor eine Reparatur überhaupt in Sicht ist! Verwenden Sie einfach die oben genannten Instruments, um Ihre Zählung im Auge zu behalten, und schon ist alles in Ordnung.

Artikel im Zusammenhang mit „Was ist ein Shutter Depend? So überprüfen Sie die Verschlusszeit“

tags :

Latest Blog