Formen in der Fotografie kann schwierig zu implementieren sein – aber sobald Sie den Dreh raus haben, werden Ihre Fotos mehr Tiefe und Dimension haben und rundum umwerfend aussehen.

Was ist additionally eigentlich Type? Und wie können Sie es für atemberaubende Fotos verwenden?

Form in der Fotografie, Form in der Fotokomposition

In diesem Artikel teile ich alles, was Sie über Type in der Fotografie wissen müssen, einschließlich der Frage, wie Sie sie mit Licht, Perspektive und Tiefe verbessern können, um schöne Ergebnisse zu erzielen. Ich werde auch erklären, wie Sie können schaffen Gestalten Sie, indem Sie sorgfältig auf Type und Licht achten.

Wenn Sie additionally bereit sind, ein Formularexperte zu werden …

…dann fangen wir an.

Was ist eigentlich Type in der Fotografie?

Type in der Fotografie ist genau das, wonach es sich anhört:

Das zweidimensionale Erscheinungsbild von Objekten, wie sie von Ihrer Kamera erfasst werden.

Wenn Sie sich beispielsweise ein Foto eines Balls ansehen, sehen Sie seine Type: a Kreis.

Wenn Sie sich ein Foto eines würfelförmigen Koffers ansehen, sehen Sie seine Type: ein Quadrat.

Und wenn Sie sich ein Foto eines hohen Gebäudes ansehen, sehen Sie seine Type: ein Rechteck.

Beachten Sie, dass alle diese Formen – wie bei allen Formen in der fotografischen Komposition! – sind zweidimensional. Sie haben eine Breite und eine Höhe, aber keine Tiefe. Das ist die Natur der Type; es hat Länge und Breite, aber keine Tiefe.

Da die Fotografie ein zweidimensionales Medium ist, haben fotografierte Objekte natürlicherweise eine Type.

(Denken Sie daran, dass Type in diesem Zusammenhang immer zweidimensional ist.)

Was ist Form und Gestalt in der Fotografie-Komposition? 1
Das beste Beispiel für zweidimensionale Formen in der Landschaftsfotografie sind Berge im Gegenlicht.

Und Type nimmt ein Foto auf. Indem Sie Objekte mit Type in Ihre Kompositionen aufnehmen, füllen Sie den Rahmen aus.

Aber selbst wenn Sie Objekte mit Type einbeziehen, können Ihre Fotos ein wenig wirken eben.

Wieso den?

Weil, wie ich oben erklärt habe, Type keine Tiefe hat!

Was ist Form und Gestalt in der Fotografie-Komposition? 2
In Stadtansichten sind die hinterleuchteten Skylines bei Sonnenuntergang eine Kombination aus zweidimensionalen Formen.

Wenn Sie Ihren Fotos Tiefe verleihen möchten, müssen Sie über die Type hinausgehen – um etwas zu erschaffen bilden.

Was ist eigentlich Type in der Fotografie?

Definition der Formularfotografie: Type in der Fotografie bezieht sich auf die dreidimensional Aussehen von Formen und Objekten auf einem Foto. Es ist eines der sechs wesentlichen Elemente der Fotografie Komposition.

Während additionally ein kubischer Koffer ein Quadrat hat Typewenn Sie es auf eine bestimmte Weise fotografieren, hat es die Type eines Würfel.

Und während ein Gebäude ein Rechteck hat Typewenn Sie es auf eine bestimmte Weise fotografieren, hat es die Type eines rechteckiges Prisma.

Diese Objekte haben Breite und Höhe plus Tiefe. Das ist Type.

Während die Type in der Fotografie natürlich ist, müssen Sie daran arbeiten, eine Type zu schaffen.

Was ist Form und Gestalt in der Fotografie-Komposition? 3
Weiches Licht, das von dicken Wolken entschärft wird, kann Berglandschaften mit einer unglaublichen Tiefenwirkung erzeugen.

Wenn Sie möchten, dass die Objekte auf Ihren Fotos dreidimensional aussehen, müssen Sie sie auf bestimmte Weise fotografieren – mit dem Licht aus bestimmten Richtungen, mit der Kamera für bestimmte Perspektiven usw.

Dann, sobald Sie haben erstellt Type können Sie Ihre Komposition ändern, um anzupassen, wie sie angezeigt wird.

Wenn Sie beispielsweise ein Motiv von oben fotografieren, kann das Objekt sehr flach erscheinen …

…aber wenn man es von unten fotografiert, kann es plötzlich riesig und klobig wirken!

Während ich später in diesem Artikel mehr über das Anpassen der Type für kreative Ergebnisse sprechen werde, sollten Sie wissen, dass dasselbe Objekt auf unterschiedliche Weise wahrgenommen werden kann, je nachdem, wie Sie seine Type erzeugen und verbessern.

Was ist Form und Gestalt in der Fotografie-Komposition? 4
Durch das weiche seitlich einfallende Licht wirkt die Skyline überhaupt nicht zweidimensional; es ist voll von dreidimensionalen Formen.

Warum ist die Type in der Fotografie wichtig?

Type ist das, was ein Objekt dreidimensional erscheinen lässt.

Und je dreidimensionaler ein Objekt erscheint, desto mehr hebt es sich vom Bildschirm ab.

Natürlich können Sie formlose Fotos aufnehmen, die intestine aussehen.

Aber im Allgemeinen wertet mehr Type ein Foto auf. Zum einen lässt die Type Objekte realistischer und lebensechter erscheinen, weil sie Tiefe haben, nicht nur Type. Außerdem trägt die Type dazu bei, Betrachter tiefer in ein Foto hineinzuziehen, indem sie sie glauben machen, dass das Foto als Ganzes Tiefe hat – und dass sie direkt in das Foto eintreten könnten, wenn sie es versuchen würden.

Was ist Form und Gestalt in der Fotografie-Komposition? 5

Formbeispiele in der Fotografie

Sie werden Type sehen die ganze Zeit in der Fotografie.

Porträtfotografen beispielsweise schaffen Formen, indem sie ihre Motive mit Licht formen. Durch sorgfältige Verwendung tonaler Abstufungen kann ein menschliches Gesicht von einem zweidimensionalen Kreis zu einer dreidimensionalen Kugel werden.

Was ist Form und Gestalt in der Fotografie-Komposition? 6

Auch Landschaftsfotografen verwenden Licht, um Formen zu schaffen. Seitenlicht ist eine großartige Möglichkeit, Bergen und Felsformationen viel Tiefe zu verleihen:

Und indem Sie starke Vordergrundmotive einbeziehen und Hintergrundmotive in einer einzigen Komposition, Landschaftsfotografen sorgen dafür, dass die gesamte Szene Tiefe hat.

Was ist Form und Gestalt in der Fotografie-Komposition? 7

Wie können Sie Type in der Fotografie für atemberaubende Ergebnisse verwenden?

Formen in der Fotografie zu sehen ist einfach.

Aber wenn Sie die Type zum ersten Mal erkennen …

…es fällt Ihnen vielleicht schwer zu verstehen, wo es existiert und woher es kommt.

Deshalb empfehle ich Ihnen, einen netten kleinen Trick auszuprobieren:

Schießen Sie in Schwarzweiß.

Sie sehen, Schwarz-Weiß ermöglicht es Ihnen, alle Ablenkungen zu verwerfen, die mit der Farbfotografie einhergehen, und sich auf die tonalen Variationen zu konzentrieren, die tatsächlich die Type erzeugen.

Was ist Form und Gestalt in der Fotografie-Komposition? 8
Die blauen Farben des Himmels und die orangen Farben der Schlucht sind verschwunden. Was übrig bleibt, ist der tonale Kontrast.

Wenn Sie eine spiegellose Kamera haben, empfehle ich Ihnen, Ihren elektronischen Sucher so einzustellen, dass er in Schwarzweiß angezeigt wird.

Wenn Sie eine DSLR verwenden oder Ihre spiegellose Kamera keinen EVF enthält, können Sie über das hintere LCD immer in Reside View arbeiten.

Sinn ergeben?

Lassen Sie uns nun einen genaueren Blick darauf werfen, wie Sie Formen in der Fotografie erstellen und verbessern können.

Verwenden Sie Licht, um die Type in der Fotografie zu betonen

Licht beeinflusst die Type auf zwei Arten:

Durch seine Qualitätund durch seine Richtung.

Qualität des Lichts

Siehst du, weiches Licht schafft viel Type weil es subtile tonale Abstufungen erzeugt, die einem Objekt Tiefe verleihen.

Was ist Form und Gestalt in der Fotografie-Komposition? 9

Wohingegen hartes Licht erzeugt sehr wenig Type weil der intensive Kontrast zwischen Licht und Schatten für ein flaches Foto sorgt.

Richtung des Lichts

Seitenlicht neigt dazu, viel Type zu erzeugen weil es schöne, weiche Abstufungen von hell zu dunkel und von dunkel zu hell erzeugt.

Was ist Form und Gestalt in der Fotografie-Komposition? 10
Seitenlicht erzeugt lange Schatten und betont die Type

Hintergrundbeleuchtung und Frontlicht fügen jedoch nicht viel Type hinzu; Frontlicht bedeckt ganze Objekte mit Licht und beseitigt Schatten, während Gegenlicht ganze Objekte mit Schatten bedeckt und Licht beseitigt.

Wenn Sie additionally eine Type erzeugen oder verbessern möchten, sollten Sie das Licht weicher machen, während Sie Ihr Motiv von der Seite beleuchten.

Ändern Sie die Perspektive, um die Type in der Fotografie hervorzuheben

Unterschiedliche Perspektiven können in der Fotografie die Type erhöhen oder reduzieren.

Wenn Sie einem Objekt eine Type hinzufügen möchten, können Sie tief gehen; Dadurch werden Objekte oft verlängert und erscheinen groß und sperrig.

Wenn Sie die Type reduzieren möchten, können Sie ein Objekt geradeaus fotografieren, wodurch es häufig in sich zusammengedrückt wird (für ein flaches Aussehen).

Was ist Form und Gestalt in der Fotografie-Komposition? 11

Auch diese können Sie verstärken Perspektivverschiebungen indem Sie Ihre Brennweite ändern. Teleobjektive komprimieren die Szene und reduzieren die Type. Und Weitwinkelobjektive werden die Szene erweitern und die Type steigern.

Verwenden Sie die Tiefe, um die Type in der Fotografie zu beeinflussen

Tiefe und Type korrespondieren direkt miteinander.

Je mehr Tiefe additionally ein Foto hat, desto mehr Type hat es und umgekehrt.

Aus diesem Grund verbessert das Einfügen eines Vordergrundelements und eines Hintergrundelements die Tiefe und bilden.

Was ist Form und Gestalt in der Fotografie-Komposition? 12

Aus diesem Grund verleiht die Verwendung einer geringen Schärfentiefe, die den Hintergrund verwischt, um der Szene noch mehr Tiefe zu verleihen, einer Komposition Type.

Denk dran:

Tiefe ist gleich Type.

Je mehr Tiefe Sie additionally der Szene hinzufügen …

…desto mehr Type können Sie erstellen!

Gestalt und Type in der Fotografie | Fazit

Type ist ein mächtiges Kompositionswerkzeug.

Und sobald Sie die Type beherrschen, können Sie sie anwenden, um schöne Ergebnisse in Ihren Fotos zu erzielen.

Denken Sie additionally an einige der Tipps in diesem Artikel …

…und fang an zu üben!

Artikel mit Bezug zu „Was ist Gestalt und Type in der fotografischen Komposition?“

tags :

Latest Blog