Yongnuo hat die Veröffentlichung des YN35mm F2Z DF DSM angekündigt, eines neuen 35mm F2 Autofokus-Objektivs für Nikon Z-Mount Kamerasysteme.

Das Autofokus-Objektiv besteht aus neun Elementen in acht Gruppen, darunter zwei Elemente mit hohem Brechungsindex, ein Factor mit besonders niedriger Dispersion und ein asphärisches Factor. Es verwendet eine Aperturblende mit sieben Lamellen, einen Blendenbereich von F2 bis F16, eine minimale Fokussierentfernung von 0,35 m (13,8″) und ein 52-m-Frontfiltergewinde.

Das Autofokussystem verwendet einen digitalen Schrittmotor (DSM) und verfügt über einen AF/MF-Umschalter an der Seite des Laufs, um bei Bedarf zwischen automatischem und manuellem Fokus umzuschalten. Es verfügt außerdem über einen integrierten USB-C-Anschluss zum Aktualisieren der Firmware und eine benutzerdefinierte Funktionstaste am Lauf, die auf kompatiblen Z-Mount-Kameras programmiert werden kann.

Der Fokusring kann auch als Steuerring dienen, wenn Sie ihn zum Einstellen von Blende, ISO, Belichtungskorrektur usw. verwenden möchten. Das Objektiv besteht aus Aluminiumblech und misst 68 mm (2,7 Zoll) im Durchmesser mal 73 mm (2,9 Zoll). ) und wiegt 290 g (10,2 Unzen). Es hat auch eine Gummidichtung an der hinteren Halterung für zusätzlichen Wetterschutz.

Das Objektiv ist derzeit nur in China erhältlich, wo es etwa 250 US-Greenback kostet. Wir haben Yongnuo kontaktiert, um weitere Informationen darüber zu erhalten, wann wir damit rechnen können, dass es außerhalb Chinas erhältlich ist. Sollte es außerhalb des chinesischen Marktes expandieren, sollten Sie es finden können Yongnuos Amazon-Store.