Die erste Airshow des Jahres 2022 ist nur noch wenige Wochen entfernt, sind Sie bereit auszusteigen, Spaß zu haben und mit visuellen Erinnerungen zurückzukommen? Ich weiß, dass ich es nicht bin, weshalb ich wie verrückt mein Schwenken geübt habe. Diese Saison werde ich mit dem Z 9 / 180-400VR unterwegs sein, einem neuen Rigg mit einer etwas besseren Steadiness, damit ich mein Muskelgedächtnis aufbauen und trainieren kann. Es fängt einfach richtig an Händchen halten etwa 30 Minuten am Tag. Die Z 9 ist auf 1/20 eingestellt und ich übe weiter, bis ich konstant scharfe Bilder bekomme. Dann baue ich darauf auf, indem ich Maggie folge, wie sie mit meiner bevorzugten Verschlusszeit, 1/40, über The Ranch dreht. So praktiziere ich meine Schwenken Wenn ich Zuhause bin. Ja, mein linker Arm struggle anfangs etwas müde, aber nach einer Woche struggle mein Arm nicht mehr so ​​müde und die Anzahl der Bilder, die aufbewahrt wurden, struggle wieder dort, wo sie sein sollten. Zur gleichen Zeit übte ich auch mit den neuen Funktionen der Z 9, hauptsächlich 20fps und 3D-Auto-Objekterkennung (Verwendung von Auto mit Flugzeugen). Ich freue mich wirklich darauf, wieder mit Flugzeugen rauszukommen, und ich weiß, wenn ich jetzt übe, bin ich dann bereit!

tags :

Latest Blog