Zhiyun hat zwei neue LED-Beleuchtungswerkzeuge angekündigt, die Licht in Studioqualität in einem kompakten Paket liefern sollen. Das M40 ist ein LED-Panel im Taschenformat, während das F100 als tragbarer „Leuchtstab“ beschrieben wird.

Die beiden Leuchten werden dank des DynaVort-Kühlsystems des Unternehmens als „patentiert und bahnbrechend“ beschrieben. Zhiyun sagt, dass die Technologie von einem Gremium von Physikern inspiriert wurde und eine „intelligente Keep-Cool-Technologie ist, die Fluiddynamik anwendet und aus fortschrittlichen Algorithmen besteht, die Lüfter und einen gyroskopischen Modellierungskühlkörper regeln“. Kurz gesagt, das Zwei-Wege-Kühlsystem ist so konzipiert, dass trotz der Helligkeit der Leuchten und ihrer kompakten Größe eine Überhitzung verhindert wird.

Zhiyun Fiveray-LEDs

Apropos Helligkeit: Der kleine M40 erreicht mit seinen 176 LED-Chips in der Spitze 14.000 Lux. Der F100 ist sogar noch leistungsstärker und hat fünfmal so viele LED-Chips, um bei seiner maximalen Leistung von 100 W maximal 20.708 Lux zu erreichen.

Der Fiveray M40

Das M40 ist ein winziges Fülllicht, das 320 Gramm wiegt und 40 W Leistung verbraucht. Zhiyun sagt, dass vergleichbare Produkte bei ähnlicher Größe nur durchschnittlich zwischen fünf und 13 W erreichen, was seine neue LED deutlich leistungsstärker macht, ohne an Größe zuzunehmen. Das Unternehmen sagt, dass dies auf das oben erwähnte DynaVort-Kühlsystem zurückzuführen ist, das eine Überhitzung verhindert.

Die M40 im Taschenformat verfügt über einen einstellbaren zweifarbigen Temperaturbereich zwischen 2.700 und 6.200 Kelvin und eine konstante Ausgangsleistung, die bei 40 W (und 14.000 Lux) ohne Blitzlicht ihren Höhepunkt erreicht, was laut Zhiyun dafür sorgt, dass sie eine stabile Lichtquelle ist. Was die Farbgenauigkeit betrifft, sagt Zhiyun, dass es sowohl für Foto- als auch für Videoanwendungen very best ist, da es einen CRI von 96+ und einen TLCI von 97+ hat.

Der Fiveray F100

Der F100 ist Zhiyuns zweiter professioneller Lichtstab in der Fiveray-Beleuchtungsreihe. Mit einem Gewicht von 950 Gramm ist die F100 so konzipiert, dass sie mit einer Hand bedient werden kann und ohne kompliziertes, größeres Setup als Beleuchtungslösung funktioniert.

Mit 880 LED-Chips kann der F100 maximal 100 W Leistung (20.708 Lux) liefern und verfügt über sechs Lichteffekte für das Filmen.

Laut Zhiyun verfügt es über eine „Ein-Klick“-Bedienung für Farbton und Sättigungsintensität über das Einstellrad, um verschiedene Ebenen lebendiger Farben zu erzeugen. Das Unternehmen sagt, dass das mattierte Gehäuse ein diffuses, „warmes Ambiente“ schafft, während seine Konstruktion die Tragbarkeit sicherstellt, ohne die Leistung zu beeinträchtigen (wiederum dank der Kühltechnologie des Unternehmens). Laut Zhiyun hat es im CCT-Modus eine Farbbalance zwischen 2.700 und 6.200.

Preise und Verfügbarkeit

Der Zhiyun Fiveray M40 ist verfügbar für $99 während der F100 verfügbar ist für 249 $ Heute starten.

tags :

Latest Blog